Violine & Klavier

Das Beste der 20er-Jahre mit Violine & Klavier in der Humboldt-Bibliothek.
Zu einem schwungvollen Abend lädt am 8. November 2018 um 19.30 Uhr die Humboldt-Bibliothek in Tegel. Zu Gast ist das Duo „Tea for Two“, Anna Barbara Kastelewicz (Violine) und Alexander Klein (Klavier). Die beiden international erfahrenen Musiker bereiten eine musikalische Melange aus Salon- und Kaffeehausmusik der 1920er-Jahre, geboten werden Titel aus Berlin, Deutschland und Amerika. … weiterlesen



Aus für „Dog Service Stationen“

Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt muss mit großem Bedauern mitteilen, dass die Reinickendorfer „Dog Service Stationen“ aufgrund von Vorgaben des Senats nunmehr abgebaut werden. Ausgewählte, nutzungsintensive Standorte – zum Beispiel Aroser Allee/Lindauer Allee und Wiltinger Str./Zeltinger Platz – werden vom Bezirksamt ersatzweise mit regulären Abfallbehältnissen ausgestattet; einen flächendeckenden Ersatz lassen die finanziellen Rahmenbedingungen nicht zu. … weiterlesen


Auszüge aus einer PM-Mail –…Stephan Schmidt, MdA: „Die Situation an der Kreuzung Schulzendorfer Straße/Am Dachsbau ist für die Kinder der benachbarten Otfried-Preußler- und der Ellef-Ringes-Grundschule schon seit längerer Zeit sehr unangenehm. Zu den unvernünftigen Eltern-Taxis gesellen sich immer mehr Lkws und andere Fahrzeuge, die den Staus auf der A111 ausweichen wollen. Deshalb soll hier zukünftig ein Zebrastreifen für mehr Sicherheit sorgen….





EDEKA – Frau Zech im Oktober

Frau Elvira Zech in Tegel
Liebe KiEZBLATT Leser/innen, dass unsere Spaziergäng in unserem wunderschönen Tegel bei Ihnen so toll ankommen, das freut mich natürlich. Aber unser Tegel, unser Berlin liegt aber auch noch im schönen Brandenburg. Darauf möchte ich sie im nun schon erreichten Monat Oktober mit einbinden.
Natürlich gibt es da das Oktoberfest, das zum ersten Mal 1810 gefeiert wurde. Dann kommt der Tag der Deutschen Einheit am 3. und der Erntedank am ersten Sonntag im Oktober.
Zuletzt ist da noch der Reformationstag (31. Oktober) und natürlich nicht das moderne Halloween (31. Oktober) vergessen – also wappnen Sie sich >
„SÜSSES oder SAURES!?“ … weiterlesen


Elektromobilität bewegt

8. Reinickendorfer Tag der Elektromobilität.
„Auch in diesem Jahr möchte ich den interessierten Reinickendorfer Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der E-Mobilität zu informieren“, sagt der Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales, Uwe Brockhausen mit Blick auf den 8. Reinickendorfer Tag der Elektromobilität. … weiterlesen







Auszüge aus einer PM-Mail – Sperrung der Autobahnauffahrt Schulzendorfer Straße…Zur überraschenden mehrwöchigen Sperrung der Autobahnauffahrt der A111 an der Schulzendorfer Straße Richtung Innenstadt erklärt der Wahlkreisabgeordnete  Schmidt: „Ich wurde ebenso wie die Heiligenseer Bevölkerung und das Bezirksamt Reinickendorf völlig von der Anordnung der Sperrung durch die Verkehrslenkung Berlin (VLB) überrascht….Auch die Beschilderung an der Ecke zur Ruppiner Chaussee ist unzureichend … Zudem erwarten wir in diesen Tagen die Teilsperrung der Hennigsdorfer Straße wegen der anstehenden Sanierung, was die Frage des Verkehrs Richtung Tegel zusätzlich komplizierter macht. …Stephan Schmidt

Auszüge aus einer PM-Mail – Stephan Schmidt, MdA: „Straße Am Saatwinkel muss schnellstens saniert werden!“ Große Löcher in einer nicht befestigten Straße – so sieht die Zuwegung für einige Wohnhäuser in der kleinen Siedlung Am Saatwinkel in Tegel aus. Der Wahlkreisabgeordnete Stephan Schmidt traf sich vor Ort mit Anwohnern und ließ sich deren Situation schildern….Zuständig für die Erreichbarkeit der Häuser sind das als Grundstückseigentümer das Land Berlin und die Berliner Forsten…Stephan Schmidt . kb157m