Reinickendorfer Politik

Die BVV wählte
Bezitksbürgermeister, Herrn Uwe Brockhausen, von 54 Stimmen – 48 ja, 5 nein, Enth 1
Stadträtin Kandidatin Frau Demirbüken-Wegner fiel 2 mal durch – weiter am 8.12.21
Stadträtin Kandidatin Korinna Stephan von 38 Stummen – 38 erhalten
Stadtrat Kanditat Alexander Ewers von 37 Stimmen – 29 ja, 8 nein, Enth 0Das KiEZBLATT gratuliert allen Gewählten und wünscht viel Erfolg bis zum 30.06.2026



Pinnwand November 2021

Verkaufe
Neuer kleiner Werkzeugkasten mit 13 neuen Schraubenziehern (7 Kreuz, 6 normal) TÜV geprüft aus Chrom-Vanadium 6 € / Neuer Koffer auf Rädern 50 x19, (NP 29) 10 € / Neuer Bildband ISRAEL 160 Seiten und WARSCHAU je 5 € / Neue Wolldecke für Oberbettbezug 1,90 x 1,25, 50% Edelmohair – 50% Toscana Lamm 40 € / Neue Krypton Taschenlampe, 70% heller durch Kryptonglühbirne für 2 x 1,5V Batterien VB – Tel. 030 413 82 97 … weiterlesen



















„Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2021“

Dank großer ehrenamtlicher Unterstützung konnte der Wettbewerb um den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy auch in Coronazeiten mit einer feierlichen Preisverleihung gekrönt werden. Vor rund 100 Gästen fand die Siegerehrung am Donnerstag im Ernst-Reuter-Saal statt, im Beisein des Präsidenten des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg, Björn Fromm. … weiterlesen


Handwerkskammer Berlin

Selbstmarketing: digital und analog
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
eine neue Plattform macht es Baubetrieben leichter, ihre Projekte rechtssicher und transparent zu dokumentieren. Ein neues Siegel weist Sie als attraktiven Arbeitgeber aus, und das neue Aktionsprogramm Handwerk zeigt, was Sie in Sachen Interessenvertretung von uns erwarten können. … weiterlesen

Auszüge aus einer PM-Mail – Die Vermüllung Reinickendorfs stoppen…Wir benötigen ein abgestimmtes Vorgehen verschiedenster Bereiche um durch besseren Service für den Bürger, stärkere Verfolgung von Straftätern und schnellere Beseitigung von Müllablagen dem Problem Herr zu werden. Deshalb hat die AfD Fraktion den Antrag in die Reinickendorfer BVV eingebracht, im Rahmen der Neubildung der Ausschüsse in der BVV einen temporären Ausschuss „Sauberes Reinickendorf“ zu gründen (Drs.0010/XXI)…

Auszüge aus einer PM-Mail – Heute hat sich der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses von Berlin für die 19. Wahlperiode konstituiert. Für die CDU-Fraktion gehören neben dem haushaltspolitischen Sprecher Christian Goiny auch die beiden Reinickendorfer Abgeordneten Stephan Schmidt und Frank Balzer dem Hauptausschuss an…Stephan Schmidt MdA wurde auf der konstituierenden Sitzung zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt…












Weihnachtsmarkt

Auszüge aus einer PM-Mail – In diesem Jahr wird es in Tegel wieder einen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt geben. In der Zeit vom 26. November bis 31. Dezember wird sich der Vorplatz der Hallen am Borsigturm in der Berliner Straße in eine kleine Winterlandschaft verwandeln. …Der Markt wird von Montag bis Samstag von 11 bis 21 Uhr, am Sonntag von 13 bis 19 Uhr sowie an Heiligabend und Silvester von 10 bis 14 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. PMM



Auszüge aus einer PM-Mail – In den nächsten Jahren werden drei neue Spielplätze vor der Jean-Krämer-Schule geschaffen: ein Kleinkind- und ein Jugendspielplatz sowie altersübergreifend eine Calisthenics-Anlage. Dafür hatten sich der damalige Wittenauer Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen sowie der damalige Bezirksverordnete Björn Wohlert mit der Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt eingesetzt….Die Baumaßnahme des Bezirks umfasst auch den Neubau von Wegen, die bislang als Trampelpfade oder aus Schotterwegen bestanden. Eine Fertigstellung des Kleinkindspielplatzes ist für das späte Frühjahr 2022 vorgesehen. Anschließend werden die weiteren Spielbereiche umgesetzt. Außerdem werden in Zukunft weitere klimafeste Baumarten gepflanzt.

Kerstin Köppen wiedergewählt

Die neu gewählte Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) trat am Donnerstagabend zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Während die Wahl eines neuen Bezirksbürgermeisters und der neuen Stadträte für die kommende Sitzung am 24. November vorgesehen ist, wählten die 55 Bezirksverordneten auf der ersten Sitzung der neuen Legislaturperiode schon mal das Vorsteher-Duo. … weiterlesen

Scharnweberstraße/Klixstraße

Neues soziales Erhaltungsgebiet „Scharnweberstraße/Klixstraße“
Das Bezirksamt Reinickendorf hat am 05.10.2021 den Erlass einer sozialen Erhaltungsverordnung gemäß § 172 Absatz 1 Satz 1 Nummer 2 des Baugesetzbuches für das Gebiet „Scharnweberstraße/Klixstraße“ beschlossen. Am 29.10.2021 wurde die entsprechende Rechtsverordnung im Gesetz- und Verordnungsblatt für Berlin (Heft Nr. 76) verkündet. Seitdem hat der Bezirk Reinickendorf neben dem sozialen Erhaltungsgebiet „Letteplatz“ ein weiteres Erhaltungsgebiet in der Nähe des ehemaligen Flughafens Tegel. … weiterlesen


Laternenfest zu St. Martin

Am 11. November ist St. Martin und damit Zeit, den dunklen Herbstabend mit Laternenlicht zu erhellen. Die Alte Fasanerie lädt daher Familien an diesem Tag zum Laternenfest ein. Los geht es um 15 Uhr zunächst mit dem traditionellen Laternenbasteln. Die entsprechenden Bastelmaterialien sind gegen eine kleine Spende vorhanden. … weiterlesen




















ZÄHLGEMEINSCHAFTS – VEREINBARUNG

ZÄHLGEMEINSCHAFTS – VEREINBARUNG 2021-2026
zwischen SPD Kreisverband Reinickendorf und Fraktion in der BVV Reinickendorf Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Reinickendorf und Fraktion in der BVV Reinickendorf und FDP Bezirksverband Reinickendorf und Fraktion in der BVV Reinickendorf zur Wahl der Mitglieder des Bezirksamtes und zu kommunalpolitischen Schwerpunkten und Aufgaben für die Arbeit in der 21. Wahlperiode der BVV Reinickendorf wird folgendes vereinbart: … weiterlesen





Auszüge aus einer PM-Mail – Die AfD Fraktion in der BVV Reinickendorf freut sich, dass ihr Mitglied Hans-JürgenFink (84) am 4.November die konstituierende Sitzung der BVV Reinickendorf in derXXI. Legislaturperiode eröffnen wird. Hans-Jürgen Fink war bis zu seiner Pensionierung Volljurist in der Berliner Landesverwaltung..Ab 1975 war er, bis zu seinem Ausscheiden aus Altersgründen,Leiter des Studentenwerks Berlin. In seiner Eröffnungsrede wird er die demokratische Streitkultur in den Mittelpunkt stellen. Betonen wird er, dass zu den wichtigsten Aufgaben der kommenden Legislaturperiode der Wettstreit um die besten Ideen bei den Themen Umweltschutz und Integration gehören wird.Die BVV Sitzung wird auf dem YouTube Kanal der Bezirksverordnetenversammlung live übertragen. Für Nachfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, – Per Mail: fraktionsgeschaeftsstelle@afd-reinickendorf.de – Per Tel.: 030-902946- 124


foodwatch.de in eigener Sache

Neuer Geschäftsführer: Chris Methmann leitet foodwatch Deutschland.
Dr. Chris Methmann ist neuer Geschäftsführer von foodwatch Deutschland. Der promovierte Politikwissenschaftler war zuvor als Kampagnendirektor bei der Bürgerbewegung Campact tätig. Er übernimmt den Posten von Gründer Thilo Bode, der in den vergangenen Monaten übergangsweise sowohl foodwatch International als auch foodwatch Deutschland geleitete hatte. … weiterlesen