„Öffnen Sie Ihr Zuhause für Kinder!“

Pflegeeltern und Kindertagespflegepersonen in Reinickendorf gesucht!
Unter dem Motto „Öffnen Sie Ihr Zuhause für Kinder!“ findet am 23. August 2022 ein

Informationsabend für alle statt, die gern Pflegeeltern oder Kindertagespflegepersonen werden möchten. Von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr können Interessierte in die Räume der Horizonte–für Familien–gGmbH im Tornower Weg 6, 13439 Berlin kommen. … weiterlesen



Jugend- und Gesundheitsstadtrat Alexander Ewers empfing im Rathaus 17 junge Menschen aus aller Welt, um ihnen für ihr Engagement am Gedenkort Alter Anstaltsfriedhof zu danken. Im Rahmen eines internationalen Workcamps des Ökumenischen Jugenddienstes (ÖJD) haben sie zwei Wochen lang gemeinsam auf dem Gelände der früheren Wittenauer Heilstätten, der heutigen psychiatrischen Institutsambulanz des Vivantes Klinikums, gearbeitet. … weiterlesen







Sensationelles Ruderwochenende

Am Samstag, dem 16. Juli 2022 fand anlässlich des Tegeler Hafenfestes erstmals zum Auftakt eines tollen Rennwochenendes die Bundesligaregatta mit 30 Achtern auf dem Tegeler See statt, die der Ruder-Club Tegel e.V. zusammen mit der Ruder-Union Arkona Berlin 1897 e.V. initiiert hat. Am Sonntag folgte dann das großartige Benefiz-Rudern unter dem Motto „Rudern gegen Krebs“. … weiterlesen



Die Linke zur 10. BVV-Sitzung

• Unterschriften für mehr Fußgängersicherheit im Märkischen Viertel
• Mündliche Anfragen zum bezirklichen Hitzeschutzplan, zum Kunstbauwagen-Projekt im Märkischen Viertel und zur Koordinationsstelle zur Prävention von Kinderarmut
• Antrag der Linksfraktion “Klimagerechtigkeitsrat” durch Zählgemeinschaft durch Grüne, SPD und FDP abgelehnt
• Debatte zu den Folgen des Ukrainekriegs – Steigende Kosten für Energie, Miete und Grundnahrungsmittel … weiterlesen

















Kinder in der Rollbergesiedlung

250 Kinder zwischen vier und acht Jahren wurden am heutigen Donnerstag in der Reinickendorfer Rollbergesiedlung zu kleinen Handwerkerinnen und Handwerkern: Mauern, Fliesen legen, Dachdecken oder Malern – unter professioneller Anleitung konnten die kleinen Bauprofis Praktisches ausprobieren, das auch auf einer echten Baustelle anfällt. … weiterlesen









Empfang als Dankeschön.

Um Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine beim nicht immer einfachen Ankommen in Reinickendorf zu unterstützen, leisteten Ehrenamtliche mit ukrainischen oder russischen Sprachkenntnissen monatelang wertvolle Hilfe. … weiterlesen



Volkshochschule neues Programm!

Die Volkshochschule (VHS) Reinickendorf startet am 22. August 2022 ins neue Semester. „Bereits jetzt ist das neue Programm veröffentlicht und die Kurse sind buchbar. Das Programmheft liegt an vielen Stellen in Reinickendorf aus. Alle Kurse sind aber auch online abrufbar“, sagt Bezirksbürgermeister und Kulturstadtrat Uwe Brockhausen. … weiterlesen

Ferienprojekte

Das bezirkseigene Familienzentrum Haus am See, in der Stargardtstraße 9 in Reinickendorf, bietet in den Sommerferien zahlreiche Ferienaktionen für Kinder ab acht Jahren an. Los geht es schon einen Tag nach der Zeugnisvergabe am Donnerstag, den 07.07.2022. Die Ferienkinder können von 14 bis 18 Uhr Pflanzschalen mit Mosaiken im Garten gestalten. … weiterlesen






Kultureller Sommer in Reinickendorf

 Der Newsletter „Kultur und Mehr“ des Amtes für Weiterbildung und Kultur ist erschienen. „Informieren Sie sich über die zahlreichen Ferienangebote in Reinickendorf vor allem für Kinder und Jugendliche“, so Bezirksbürgermeister und Kulturstadtrat Uwe Brockhausen. „Vom Ferien-Filmabenteuer an der Volkshochschule bis hin zu lauschigen Vorlesestunden im Schatten Frohnauer Bäume ist für Spannendes und Entspannendes gesorgt.“ … weiterlesen

















Jetzt um den Kita-Preis 2023 bewerben!

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Kita-Preis 2023 hat begonnen. Kitas und lokale Bündnisse für frühe Bildung können bis zum 15. Juli 2022 ihre Bewerbung um die bundesweite Auszeichnung für besondere Qualität in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung einreichen. Darauf macht die Bundestagsabgeordnete Reinickendorfs, Prof. Monika Grütters, aufmerksam. … weiterlesen

Zweiten S-Bahnhofzugang in Frohnau

Anlässlich der kürzlich gestarteten Reinickendorf-Tour, die in Frohnau begann, erneuert die CDU-Fraktion ihre Forderung nach der Schaffung eines zweiten Eingangs für den S-Bahnhof Frohnau. Außerdem schlägt sie nun vor, dass auf dem Bahngelände weitere Fahrradabstellflächen errichtet werden. Eine entsprechende Drucksache (0104/XXI) ist in der letzten Sitzung der BVV angenommen worden. … weiterlesen

Verkehrssicherheit in Alt-Tegel

Am 16. Juni 2022 kontrollierte das Ordnungsamt gemeinsam mit Mitarbeitenden des Polizeiabschnitts 11 die Verkehrssicherheit in Alt-Tegel. Der Fokus lag dabei auf den Kontrollen von Radfahrerinnen und Radfahrern auf Gehwegen und in den Fußgängerzonen zwischen Buddestraße und Greenwichpromenade sowie Parkverstößen in den angrenzenden Straßen. … weiterlesen


Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher

Zwei Reinickendorfer Kliniken, das Vivantes Humboldt-Klinikum (Somatischer Bereich) und die Vitanas Klinik für Geriatrie Märkisches Viertel, suchen noch ehrenamtliche Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher. Bewerbungen können bis zum 28. Juli 2022 an das Bezirksamt Reinickendorf gesendet werden. Die Wahl findet durch die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf statt. … weiterlesen


Bus Strandbad Tegel

In den kommenden Sommerferien fährt erstmals wieder ein Bus zum Strandbad Tegel. Dieses Angebot soll auf die gesamte Badesaison ausgeweitet werden. Dafür hat sich die BVV Reinickendorf in der Sitzung am 15. Juni 2022 ausgesprochen. Den Antrag 0495/XXI hat die FDP-Fraktion gemeinsam mit SPD und B90/Die Grünen als Zählgemeinschaft in die BVV eingebracht. Einstimmig wurde der Antrag in der BVV beschlossen. … weiterlesen








Kitakinder übernehmen das Ordnungsamt

Am 1. und 2. Juni 2022 folgten über 60 Reinickendorfer Kitakinder einer Einladung ins Ordnungsamt, um sich über die eingesetzten Fahrzeuge und die Aufgaben des Außendienstes zu informieren. Gemeinsam mit der Bezirksstadträtin für Ordnungsangelegenheiten, Julia Schrod-Thiel, besuchten die Kinder und die Erzieherinnen und Erzieher auch die Wache des Ordnungsamtes. … weiterlesen










Kulturangebot

Liebe Kulturinteressierte,
die Temperaturen sind schon sommerlich und so sind es auch die Angebote der Kultureinrichtungen des Bezirks – vieles findet draußen statt. So wird zum Beispiel bei Spaziergängen viel architektonisches und historisches Wissen vermittelt und das Atrium lädt zum Tanz im öffentlichen Raum ein. Daneben gibt es klassische Konzerthighlights und am 27. Juni starten wieder die beliebten Sprach- und Lesetage in Schulen und Bibliotheken.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Uwe Brockhausen – Bezirksbürgermeister … weiterlesen

Azubi …

Wieder haben es junge Auszubildende des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin geschafft, ihre Ausbildung Anfang des Jahres mit Bravour abzuschließen, so auch Julia Oremek. Während ihrer Ausbildungszeit wurde ihr wie weiteren 16 Auszubildenden im Jahr 2021 unter anderem ermöglicht, in den Bürgerämtern ausgebildet zu werden und fundiertes Fachwissen zu erlangen. … weiterlesen




Kindertagespflegepersonen und Pflegeeltern gesucht!

Unter dem Motto: „Öffnen Sie Ihr Zuhause für Kinder!“ veranstaltet die Akquisegruppe Kindertagespflege und Pflegekinderhilfe für alle Interessierten am Mittwoch, den 01.06.2022 von 18.30 Uhr bis 20 Uhr, einen Informationsabend im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia in der Tietzstraße 12. Jugendstadtrat Alexander Ewers eröffnet die Veranstaltung gemeinsam mit Jugendamtsdirektorin Claudia Schütz. … weiterlesen