Gorkistraße: Galeria Karstadt Kaufhof eröffnet!

Gute Nachricht für Tegel: Galeria Karstadt Kaufhof eröffnet im Herbst Filiale in der Fußgängerzone Gorkistraße.

Galeria Karstadt Kaufhof wird am 26. August 2022 eine neue Filiale auf 10.000qm in der Gorkistraße in Tegel eröffnen. Dies gab der Galeria-CEO Miguel Müllenbach bekannt. Der Mietvertrag ist bereits unterzeichnet.

Dazu erklärt Felix Schönebeck, Vorsitzender des Vereins I love Tegel e.V. und Tegeler Bezirksverordneter:
„Mit Galeria Karstadt Kaufhof kehrt ein wichtiger Ankermieter zurück nach Tegel. Das Warenhaus wird den Standort Tegel deutlich aufwerten und wird zusätzliche Kaufkraft in den Bezirk Reinickendorf ziehen. Durch die Wiedereröffnung werden die Einzelhändler, Geschäfte und Gastronomen in der Fußgängerzone und der Tegeler Markthalle, aber auch in der Berliner Straße und in den Nebenstraßen profitieren. Ich möchte Herrn Huth zu diesem Erfolg beglückwünschen. Er hat sich fortlaufend trotz der sehr schwierigen Lage des Einzelhandels und letztlich erfolgreich dafür eingesetzt, dass Galeria Karstadt Kaufhof zurück nach Tegel kommt. Auf diese Nachricht haben viele Tegeler und Reinickendorfer sehnlichst gewartet!“

Dazu schreibt uns der Vemieter wie folgt:
Galeria zieht auf 10.000 qm in die Fußgängerzone Gorkistraße / Tegel
Quartier mit ganz neuer Filiale Berlin, 4. Mai 2022 – Das Warenhausunternehmen Galeria Karstadt Kaufhof eröffnet voraussichtlich bereits im Oktober 2022 eine ganz neue ca. 10.000 qm große Filiale in der neu gestalteten Fußgängerzone Gorkistraße / Tegel Quartier in Berlin-Tegel.

Das neue Haus in Tegel wird komplett nach der Strategie Galeria 2.0 entwickelt. Die rund 10.000 qm große Verkaufsfläche wird durch die auf die Sortimente direkt abgestimmte Möblierung, das passend ausgerichtete
Lichtkonzept und die hochwertigen hellen Böden ein modernes Einkaufserlebnis bieten. Auch an diesem Standort wird Galeria die Sortimente nach dem „Trading up“ und „Trending up“ Prinzip auswählen und an die lokalen Bedürfnisse anpassen, regionale Elemente berücksichtigen und damit eine ganz neue Aufenthaltsqualität für die Kundinnen und
Kunden schaffen und einen starken Anziehungspunkt in der Fußgängerzone Gorkistraße / Tegel Quartier bilden.

Mit der Eröffnung einer ganz neuen Filiale in Tegel gibt Galeria nicht nur ein starkes Bekenntnis zum Standort Berlin ab, sondern auch zur konsequenten deutschlandweiten Fortführung der eigenen Strategie. Nach der Vorstellung seiner drei Showcase-Filialen in Frankfurt, Kasel und Kleve im Herbst 20221 hatte Galeria bereits im April 2022 die Filiale in Euskirchen mit dem neuen Konzept eröffnet, weitere Häuser folgen im Sommer und Herbst. Dazu zählen sowohl Filialtypen mit Komplettumbauten wie beispielsweise Fulda als auch solche, die erheblich modernisiert werden, ohne dass ein Komplettumbau notwendig ist wie bei unserem Haus München-Marienplatz. Hinzu kommt ein neuer Showcase für das bedeutende Geschäft der Filialen in Centern. Anfang 2023 werden weitere Häuser hinzukommen.
„Zweifellos stellt diese sensationelle Neuvermietung an Galeria für unser Großprojekt einen absoluten Höhepunkt dar“, sagt Harald Gerome Huth, Inhaber und Geschäftsführer der HGHI Holding GmbH
PMM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.