Neues aus der IHK Berlin

Industrie- und Handelskammer zu Berlin – Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
Web: www.ihk-berlin.deTrotz coronabedingter Hindernisse haben sich wieder viele Ausbildungsbetriebe und Schüler für den Start in ein neues Ausbildungsverhältnis zusammengefunden. Dies zeigt uns: die Berliner Wirtschaft setzt auch in unsicheren Zeiten auf den Nachwuchs. In unserer heutigen Infobrief-Ausgabe finden Sie Hinweise zur Ausbildungsprämie sowie zu Veranstaltungen, die – in Präsenz – zum Thema Berufsausbildung informieren.
Wir wünschen allen neuen Azubis und Ihren Ausbildungsbetrieben viel Erfolg und Ihnen eine angenehme und informative Lektüre.
Ihre IHK BerlinUnterstützung für Ausbildungspersonal
Die beliebte Veranstaltungsreihe wird in diesem Jahr nur am 19.11.2020 in der Zeit von 09-15 Uhr in Präsenz durchgeführt. Aktualisieren Sie Ihr Wissen rund um und für erfolgreiche Ausbildungsverhältnisse und nutzen Sie den Erfahrungsaustausch. Platzanzahl begrenzt. Das Angebot ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist möglich.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcm000byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbrhqy17

Fachkräftesicherung durch Berufsausbildung
Kurz und kompakt informieren wir am 20.11.2020 in der Zeit von 9-12 Uhr in Präsenz über den Weg zum dualen IHK-Ausbildungsbetrieb. Das Modell zur Personalgewinnung und -bindung hat sich bewährt, ist erfolgreich und bietet jungen Menschen einen wertvollen Einstieg in die Arbeitswelt. Lassen Sie
sich inspirieren und motivieren. Das Angebot ist kostenfrei und die Anmeldung ist möglich.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcmi00byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbwery17

Bundesprogramm Ausbildungsplätze sichern
Um die Folgen der Covid-19-Pandemie auf den Lehrstellenmarkt abzufedern, hat die Bundesregierung Hilfen in Millionenhöhe beschlossen. Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ sieht Maßnahmen von insgesamt 500 Millionen Euro für kleine und mittlere Unternehmen in den Jahren 2020 und 2021 vor. Gefördert werden Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten, die eine Berufsausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen oder in den bundes-und landesrechtlich geregelten praxisintegrierten Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen durchführen.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcri00byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbx24e17

Neues Aufstiegs-BAföG
Fachkräfte, die sich in der Höheren Berufsbildung etwa zum Fachberater, Meister oder Betriebswirt weiterqualifizieren möchten, erhalten durch das „Aufstiegs-BAföG“ finanzielle Unterstützung. Mit dem novellierten Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) wurde die Förderung zum 1. August 2020 noch einmal kräftig aufgestockt. Das neue Aufstiegs-BAföG kann dazu beitragen, dem Fachkräftemangel der Unternehmen zu begegnen.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcmy00byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbqcty17

Berufsweltmeisterschaft Worldskills 2021
In diesem Jahr mussten schon zahlreiche Veranstaltungen, Wettbewerbe und Prüfungen wegen des Corona-Virus zeitlich verlegt werden. Ein solcher Termin ist auch die Berufsweltmeisterschaft Worldskills 2021 in Shanghai. Um für Deutschland eine wettbewerbsfähige Nationalmannschaft aufstellen zu können, finden im November noch die nationalen Wettbewerbe statt.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcn000byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbvluy17

Ehrenamt
Die Zukunft Ihrer Branche ist Ihnen zu wichtig, um sie anderen zuüberlassen?! Aktuell suchen wir neue Prüfer/-innen für folgende Ausbildungsberufe: Bankkaufleute, Industriekaufleute, Kaufleute für
Büromanagement, Kaufleute für Groß- und Außenhandel (Großhandel), Fachkräfte für Veranstaltungstechnik, Mediengestalter Bild und Ton und diverse gewerblich-technische Berufe sowie für die Fortbildungsabschlüsse geprüfte Fachwirte für Versicherungen und Finanzen, Fachberater für Servicemanagement, geprüfte Personalfachkaufleute und wirtschaftsbeszogene Qualifikationen (BWL).
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcni00byie00c0000000000000000jpttlgdghmuvfp73jjjjkbsivy17

Sprechstunde zu Zahlungsschwierigkeiten und Insolvenz
Zum Thema „Insolvenz & Zahlungsschwierigkeiten“ während der Corona-Krise findet in Kooperation mit Frank Wiedenhaupt (Dipl. Kfm., Schuldner- und Insolvenzberater, Mitglied im Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e. V., Mitglied im Expertenforum des BMWi) am Donnerstag, 03. September sowie 17. September, von 15-18 Uhr eine telefonische Sprechstunde statt. Diese Gespräche sind vertraulich und auf Wunsch anonym. Sie haben die Möglichkeit, über unser Formular einen individuellen Gesprächstermin zu vereinbaren.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmdji00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz4ytm20

Weiterbildungen für Immobilienmakler und WohnimmobilienverwalterSeit dem 1. August 2018 sind Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalterverpflichtet, innerhalb von drei Jahren eine 20-stündige Weiterbildung  nachzuweisen. Die IHK Berlin bietet Weiterbildungen für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter an, die als Webinare stattfinden. Die Online-Weiterbildungen beinhalten 5 bzw. 6 thematisch unterschiedliche Module und entsprechen damit den Vorgaben der Pflichtweiterbildung.https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bm0c000byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz4v6u20Wir servieren Ihnen die Sicherheit zum Frühstück
Im September haben Sie wieder die Möglichkeit, sich zum Thema IT-Sicherheit zu informieren und gleichzeitig Kontakte in die Branche zu knüpfen. Das IT-Sicherheitsnetzwerk Berlin Brandenburg it´s BB stellt sich vor und gibt sowohl einen Einblick in seine Arbeit als auch inhaltlichen Input zum Thema
IT-Sicherheit im Unternehmen. Wie gewohnt können Sie im Anschluss im kleinen Kreis Fragen stellen, Erfahrungen austauschen und netzwerken. Am besten, Sie wissen was schützt!
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmdjq00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz55qm209. IT-Sicherheitstag Mittelstand – Die Fachkonferenz für Berlin-Brandenburg
Der Oktober ist der European Cyber Security Month (ECSM) und wir starten direkt am 1. Oktober 2020 mit dem 9. IT-Sicherheitstag Mittelstand. Dieses Jahr in neuem, hybridem Gewand: Es wird Vorträge und Workshops vor Ort im Bildungszentrum Erkner geben und via Webinar. Entscheiden Sie selbst, wie
Sie teilnehmen und welcher Themenraum für Sie relevant ist! Sichere IT-Infrastruktur, Organisation von IT-Sicherheit oder die Abwehr von Cyberangriffen – alles vor dem Hintergrund einer sicheren E-Mail-Kommunikation. Nutzen Sie die Möglichkeit der Information, des Erfahrungsaustausches und des Netzwerkens. Auch hier gilt: Wissen was schützt!
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmdjq00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz55qm20

Kurzumfrage – Berliner Verwaltungsmodernisierung digital gestalten!
Ihre Meinung und Bedarfe sind uns wichtig! Mit der Blitzumfrage „Berliner Verwaltungsmodernisierung digital gestalten“ möchte die IHK Berlin die Handlungsnotwendigkeiten im Rahmen der Berliner Verwaltungsmodernisierung identifizieren und die Chancen für zügige und priorisierte Digitalisierungsfortschritte unternehmensnah gegenüber der Politik vertreten. Die Umfrage dauert maximal 2 Minuten und unterstützt direkt die politische Arbeit der IHK Berlin.
https://inx.odav.de/inxmail14/d/d.aspx?o00bmcty00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227kevizzcku20

Wissenswertes

Beteiligungsfinanzierung für Start-ups und kleine Unternehmen
Als Start-up oder kleines Unternehmen haben Sie in der Corona-Krise Kapitalbedarf? Dann können Sie jetzt eine Beteiligungsfinanzierung zur Unterstützung erhalten, bereitgestellt aus Mitteln des Bundes.
https://inx.odav.de/inxmail14/d/d.html?o00bmcfq00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227kevizyvc420

Mittelstand trifft Startups
Auch wenn sich ihre Arbeitskulturen unterscheiden, ist eine Zusammenarbeit meist eine Win-Win-Situation für beide Seiten: etablierter Mittelstand und Startups. Oftmals fällt es jedoch beiden Seiten schwer, passgenau in Kontakt zu kommen. Mit diesem Themenspecial will der Industrieverband SPECTARIS die Kontaktaufnahme zwischen den von SPECTARIS vertretenen Industrien (Analysen-, Bio- und Labortechnik, Optik, Photonik und Medizintechnik) und Startups erleichtern und den Verband als Ansprechpartner für interessierte Startups platzieren.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcnq00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz3ncm20

Die Gewinner*innen des Deep Tech Awards 2020 stehen fest!
Am 27. August 2020 wurden im ALICE ROOFTOP GARDEN in Berlin die diesjährigen Deep Tech Awards von Christian Rickerts, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, an kleine und mittelständische Unternehmen mit innovativen und anwendungsorientierten Lösungen „made in Berlin“ auf Soft- und Hardwarebasis verliehen. Der Deep Tech Award 2020 ist eine Initiative der Senatsverwaltung für
Wirtschaft, Energie und Betriebe im Rahmen der Landesinitiative Projekt Zukunft sowie der DEEP TECH Berlin Kampagne. DEEP TECH Berlin bewirbt die technologischen Stärken Berlins in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Blockchain, Digital Security, Internet of Things und Industrie 4.0. Künstliche Intelligenz: Brighter AI Technologies GmbH Internet of Things: Augmented Robotics UG Blockchain: license.rocks Social Tech: Advosense GmbH
https://inx.odav.de/inxmail14/d/d.php?o00bmcny00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz4odm20

Teilnahme möglich!

Innovationswettbewerb für Start-ups und KMUs
Der internationale Innovationswettbewerb der Stadtregierung Shenzhen in Kooperation mit dem städtischen Kommittee für Innovation und Technologie werden Preisgelder im Wert von insgesamt rund 1,2 Mio Euro am 29. September 2020 in Köln/online vergeben, weiterhin wird die mögliche Ansiedlung unterstützt. Teilnehmen können Einzelpersonen, Forschungsgruppen oder Unternehmen.
https://inx.odav.de/inxmail14/d/d.html?o00bl7yi00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz37f420

KfW Award Gründen
Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass die Unternehmen nicht älter als fünf Jahre sind und ihren Sitz in Deutschland haben. Eine Jury aus erfahrenen Vertreter*innen aus der KfW, sowie aus Politik und Wirtschaft – z. B. Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern – bewertet die Geschäftsideen nach ihrem Innovationsgrad und ihrer Kreativität. Ausschlaggebend für die Auszeichnung ist zudem, wie umweltbewusst die Umsetzung erfolgt und ob soziale Verantwortung übernommen wird. Der erfolgreiche Umgang mit den Herausforderungen der Corona-Krise fließt in die Beurteilung ein. Dabei werden die Auswirkungen auf Umsätze und Unternehmensergebnis entsprechend berücksichtigt. Die Preisträger*innen werden am 25. September 2020 bekannt gegeben.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmco000byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227kevizzzei20

Start-up Class! Starting a Business in Berlin
Want to start a business in Berlin? In this course in english you’ll be provided with BASIC info on how it works. When? 29th of September 2020 from 1.00 – 4.00 p.m. How much? 45 Euro Where? Chamber of Commerce and Industry of Berlin (IHK), Fasanenstrasse 85, 10623. We offer this class with advisors of IHK and other business founders. You can ask questions and connect to other people in the same situation. There
will be small-medium sized groups of people to make sure that everyone can talk about his/her business idea.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcrq00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz67lq20

Investors‘ Dinner
Aktuell ist es nicht einfach, die richtigen Leute zu treffen. Das Netzwerken ist für Startups jedoch unverzichtbar, gerade bei der Suche nach finanzkräftigen Investoren. Mit dem Investors‘ Dinner am 18. November bietet media:net berlinbrandenburg ein beständiges Format an, für das sich Gründer bis 30. September bewerben können. Im Rahmen eines 3-Gänge-Menü treffen Startups in vertraulicher und
exklusiver Atmosphäre auf VCs und Angels. Nach jedem Gang wechseln die Gründer den Tisch, um mit möglichst vielen Investoren zu sprechen.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bm0ci00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz3w7u20

Veranstaltungen & Events

TEAM UP – Digitale Kompetenzen für Ihr Personal von morgen
Vom Onboarding-Prozess bis zur digitalen Weiterbildung: Am 09. September zeigt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, Gemeinsam digital im Rahmen einer kostenfreien Onlineveranstaltung, wie Sie Ihr Personal fit für die Zukunft machen. Freuen Sie sich auf praktische Tipps und spannende Informationen, wie neue Technologien dabei helfen, Fachkräfte zu finden und langfristig im Unternehmen zu halten.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bm0cy00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz5q5u20

Gründerszene Spätschicht
Es ist wieder soweit und die Gründerszene Spätschicht lädt am 17.09. in ihrer Summer Edition in Berlin Startups, Investoren und Digital- Enthusiasten zum Austauschen und Vernetzen ein! Teilnehmer erwarten VC
Pitches, die Gründerszene Office Hour und ein Startup Food Market.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bm0e000byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227keviz5x6y20

Berliner Hackathon: Unsere Stadt, Energie und Verkehrswende gestalten
Am 25. und 26. September heißt es: auf die Plätze, fertig ist die Lösung! Egal ob Entwickler, Designer, Forscher, Unternehmer oder innovative Vordenker beim “Energyhack³ – Stadt * Energie * Verkehrswende” stehen (datengetriebene) Lösungen, Diskussionen mit Fachleuten und das Netzwerken mit Experten im Vordergrund. An beiden Veranstaltungstagen werden Antworten auf die folgenden Fragen gesucht: Wie kann sich die Hauptstadt unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse wie Energie- und Verkehrswende oder der Digitalisierung zu einer effizienten, gesunden nachhaltigen, lebenswerten und sauberen Stadt weiterentwickeln? Wie lösen wir die Flächenkonkurrenz der Verkehrswende in der Innenstadt? Wie können wir Resilienz in einer wachsenden Stadt sicherstellen? Auf der Grundlage offener Daten können innerhalb von 24 h zu diesen Fragen Ideen entwickelt, Hardware Prototypen entworfen oder neue Apps programmiert werden.
Anmeldungen sind bereits möglich – wohingegen die Agenda noch über die nächsten Wochen wächst.
https://inx.odav.de/inxmail14/d?o00bmcry00byie00c0000000000000000jpvg2r0db2roxr227kevizz4kq20

Industrie- und Handelskammer zu Berlin – Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
Web: www.ihk-berlin.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.