Gefüllte Schultüten

Wie schon in den letzten Jahren hat die FDP Reinickendorf Schultüten gebastelt und diese mit wichtigen Dingen für den Schulstart gefüllt.

In der letzten Woche wurden die Tüten an die Flüchtlings-Einrichtungen im Bezirk verteilt. Am Freitag überreichten dann die FDP-Mitglieder Sandra Trutti-Schramm, Mieke Senftleben und Heidemarie Eller in der Unterkunft am Senftenberger Ring persönlich den Kindern die Schultüten im Rahmen der Verabschiedungsfeier aus der hauseigenen Kita-Gruppe und wünschten einen erfolgreichen Start ins Schulleben.

„Mit der Aktion fordern wir auch mehr Chancengerechtigkeit für alle Kinder durch eine bessere Bildungspolitik ein“ sagt die Abgeordnete Sibylle Meister, Bezirksvorsitzende der FDP Reinickendorf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.