Wilhelmsruher Damm

Lärmminderungsmaßnahmen im Wilhelmsruher Damm zwischen den Kreuzungsbereichen Eichhorster Weg/Schorfheidestraße und Finsterwalder Straße / Dannenwalder Weg, Ortsteil Märkisches Viertel.
Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin wird in der Zeit vom 7.Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019 die Fahrbahndecke im Rahmen einer Lärmminderungsmaßnahme sanieren.

In diesem Zeitraum wird der Wilhelmsruher Damm in Richtung Pankow als Einbahnstraße ausgewiesen. Die Arbeiten erfolgen halbseitig.

In Richtung Oranienburger Straße erfolgt die Umleitung über den Eichhorster Weg und die Finsterwalder Straße.

Die Baukosten betragen rund 300.000 Euro und werden aus den Sonderprogrammen der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert.
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.