Noch vor Weihnachten heiraten!

Im Standesamt von Reinickendorf läuft es in diesem Jahr weiterhin rund.

Die Wartezeiten und die Bearbeitungsdauer von Anmeldungen zur Eheschließung sowie für Geburts- und Sterbeurkunden liegen weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau. Massive Wartezeiten, wie in anderen Teilen von Berlin, gibt es in Reinickendorf nicht.

Gegenteilig zur Entwicklung in anderen Bezirken konnte in 2018 die Anzahl der Eheschließungstermine sogar deutlich angehoben werden. Zum Jahresende wird es jetzt noch einmal 10 zusätzliche Termine für Eheschließungen geben, um auch allen Kurzentschlossenen die Chance zu geben, den Bund fürs Leben noch dieses Jahr zu schließen. Die zusätzlichen Termine können ab sofort für Mittwoch, den 12.12.2018 und Mittwoch, den 19.12.2018, gebucht werden.

Bezirksstadtrat Sebastian Maack freut sich über die Entwicklung: „Familien sind die Keimzelle unserer Gesellschaft. Ich bin dankbar für jede geschlossene Ehe und jedes geborene Kind. Ich danke meinen Mitarbeitern, dass sie durch ihre vorbildliche und engagierte Arbeit dies allen Reinickendorferinnen und Reinickendorfern so reibungslos und entspannt ermöglichen.“

PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.