Kolumne

Hallo liebe KiEZBLATT-Leserin,
lieber KiEZBLATT-Leser,

 

der November hat es in sich:

Beginn der 5. Jahreszeit ,
der Welt-Toiletten-Tag,
die Probleme mit den Mieten,
die Zustände in der Nahrungsmittelproduktion,
die letzten Urlaubssonnentage,
dann erschießt man so einfach mal auf die Schnelle ein Zebra,
Mit Riesenschritten auf den Advent,
alles bereitet sich auf das Weihnachtsgeschäft vor,
hält für besinnliche Stunden an den Sonntagen wie Volkstrauertag (17.11.) &
Totensonntag (24.11.) inne und sicherlich habe ich noch so einiges vergessen
aber ist der November nicht doch noch eine Herausforderung?

Jedenfalls, zu all den angesprochenen Themen hat Ihr Reinickendorfer KiEZBLATT etwas zu sagen – und auf KiEZBLATT.de gibt es laufend noch viel mehr zu lesen.

Zum Stöbern stehen Ihnen jetzt schon weit über 6.000 Beiträg zur Verfügung.

Diejenigen von Ihnen, die auf „Termine stehen“ – na dann nutzen Sie doch bitte einfach unseren Service „KiEZ aktiv“.

Für uns ist es jedenfalls immer wieder toll zu sehen, dass auf dem Internet KiEZBLATT.de täglich über 3.000 Seiten aufgerufen werden.

Nun, dass jetzt unsere KiEZBLATT Print Ausgabe nicht neidisch wird – denn auch die „richtige“ Zeitung hat so viele tolle Leserinnen und Leser, was die stete schnelle Vergriffenheit immer wieder unter Beweis stellt.

Also viel Freude beim Stöbern und Lesen Ihres KiEZBLATTes und recht herzlichen Dank dafür von mir und meinem Team!

Bitte die Impfungen > GRiPPE & MASERN < nicht vergessen!
Bleiben Sie gesund, damit Sie auch in diesem Jahr wieder zu den Feiertagen und dem Jahreswechsel fit sind!

– Ihre Marina Otto.

tempus silere
Zeit der Stille


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.