EDEKA – Safa in Tegel-City

Liebe KiEZBLATT Leserinnen & liebe KiEZBLATT Leser!

Sicherlich sind Sie auch meiner Meinung, dass in diesen Zeiten der Begriff GESUNDHEIT wieder seinen Stellenwert hat, der ihm eigentlich täglich zustehen sollte. Gesundheit setzt man nicht aufs Spiel – Gesundheit vernachlässigt man nicht – Gesundheit muss gepflegt werden – Gesundheit gilt es zu achten – Gesundheit die Basis für ein gutes & langes & zufriedenes Leben!

Dass wir diese Wertigkeit in unserem täglichen Bewustsein nicht immer den entsprechenden Stellenwert einräumen ist OK – aber nicht OK wäre Vergessen und Nichtachtung. Aber da haben wir ja noch unsere Umwelt, wie die Fakten der Natur. Auch findet das Wirken um uns herum, in unserem urbanen Sein kaum noch Beachtung. Dafür, liebe Leserinnen & Leser, haben Sie ja uns – „EDEKA-Safa“! Für Sie wissen wir noch, dass Juni, Juli, August die erntereichste Zeit für unser heimisches leckeres Obst ist.
Für´s FamilienQuiz:
Sie sagen: „Ist ja ganz lustig, aber ich esse meine Blaubeeren auch im Dezember oder meine Himbeeren auch im Januar“. Ja klar, wir bemühen uns natürlich stets, Ihre Wünsche zu Ihrer Zufriedenheit umzusetzen ~ aaaber bitte konzentrieren wir uns doch zukünftig wieder mehr auf eine GESUNDE NACHHALTIGKEIT in unseren Bedarfen. Und so lässt es sich nicht leugnen – im Juni ist die ERDBEERE ungebrochener, funkelnder STAR am Gesundheits-Beeren-Himmel!

Unsere ERDBEERE

Sie besteht zu 90 % aus Wasser hat nur 32 Kcal/100g. Somit ist die Erdbeere roh genossen das ideale „Schlankmachobst“. Erdbeeren haben viele Vitamine und Mineralstoffe – sind sehr gesund und schmecken einfach lecker! Also haben sie doch alles, was unser Immunsystem zu schätzen weis!
Aber damit Sie auch in den vollen Genuss kommen, zeigen Sie der Erdbeere bitte Ihren entsprechenden Respekt:
Sie ist sehr druckempfindlich, reift nicht nach, ist leicht verderblich und verliert schnell ihr Aroma und Sie hält sich nur ein bis zwei Tage im Gemüsefach Ihres Kühlschranks.

Ferner, zum Waschen die Erdbeeren kurz in kaltes Wasser tauchen und leicht abtrocknen. Die Stiele werden erst nach dem Waschen entfernt.

Wegen des schnellen Verlustes der Inhaltsstoffe und da sind wir wieder beim Thema, natürlich auch wegen der Nachhaltigkeit, sollte man nur Erdbeeren bevorzugen, die bei uns, bei EDEKA-Safa hier in TEGEL-City, Reinickendorfs bewegendster Ortsteil, angeboten werden, da diese in der nahen Umgebung geerntet wurden.

Aber die Beere NUR SO?
Klar, aber natürlich bietet die Erdbeere Ihrem Tatendrang KEiNE Grenzen!
Erfreuen Sie sich und Ihre Lieben mit Erdbeeren: Obstsalat – als Tortenbelag – zu Eiscreme – zu Joghurt – für Bowle – für Rumtopf – als Erdbeerkonfitüre und, und, und….und schauen Sie bitte einfach mal in meine hier aufgeführten WEB-TiPs.
Bei www.EDEKA.de/Rezepte.

Und noch eins – ist Ihnen Nachhaltigkeit auf Ihrem EDEK-Safa Einkaufszettel wichtig ~ dann hier mein WEB-TiP –
https://ernaehrungsstudio.nestle.de/ernaehrungwissen/basiswissen/saisonkalender.htm

Mit den schärfsten VirenKillerGrüßen wünscht Ihnen Ihr EDEKA-Safa Team – guten Appetit!

https://www.instagram.com/Edeka.safa.berlin/
https://www.facebook.com/edeka.safa

EDEKA in Tegel-City, Berliner Str. 96 > Tel: 030 43 09 58 80 > Inhaber: M. Safa e. K. – In Zusammenarbeit mit der Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. & dem KiEZBLATT


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.