Auszüge aus einer PM-Mail –…Die Junge Union Reinickendorf hat ihr Programmjahr 2018 mit einem Beschluss über die Grundsatzposition zur Sicherheitspolitik beendet….So wollen sich die jungen Unionspolitiker zusammen mit der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung dafür stark machen, die Beleuchtungssituation in Teilen Reinickendorfs zu verbessern. Konkret fordern sie mehr Licht in der Schrammberger Straße in Hermsdorf und im Umfeld der Auguste-Viktoria-Allee….Im Rahmen des bezirklichen Frühjahrsputzes 2019 plant die Junge Union zudem einen Aktionstag unter dem Motto „Sauberkeit schafft Sicherheit“. An diesem wollen die JU-Mitglieder bezirksweit bemooste oder verdreckte Straßenschilder säubern, um sie für den Verkehr leserlich zu machen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.