Noch Fördermittel für kulturelle Projekte zu vergeben

Seniorenparlament 15 bvv 0031 Schultze-Berndt 1000 a„Für das Jahr 2016 stehen noch Mittel aus dem Berliner Projektfonds kulturelle Bildung für die Förderung von kulturellen Projekten zur Verfügung. Diese Projekte ergänzen das schulische Lernen und eröffnen Kindern und Jugendlichen die Begegnung mit Kunst und Kultur, unabhängig von der Herkunft und dem sozialen Status“, erklärt Katrin Schultze-Berndt, Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur. … weiterlesen


Tojo Dharks Wahl-Tipp!

Sie wissen nicht, wem Sie am 18.09. Ihre Stimme geben sollen?!
Nun – auf jeden Fall keiner Partei, die die zur Wahl zugelassenen Parteien und deren Mitglieder diffamieren, in ihrer Arbeit behindern und/oder sich diesen gegenüber strafrechtlich verhalten bzw. billigend ein solches in kauf nehmen.
Diesen Bürgern, meine ich, gehört neben der juristischen Verfolgung die Aberkennung ihres aktiven und passiven Wahlrechts!
Was meinen Sie ~ bitte schreiben Sie mir.




Toilettenanlagen

Balzer Toiletten WallAgBarrierefreie Toiletten sind ein unentbehrliches Angebot für alle Berliner Bürgerinnen und Bürger, ebenso für Touristen Berlins. Frank Balzer, Bezirksbürgermeister von Reinickendorf, fordert zusammen mit dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung, Dr. Jürgen Schneider und dem Vorsitzenden des Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland e.V., Dr. Ilja Seifert das Fortbestehen und den Ausbau an öffentlichen barrierefreien Toilettenanlagen in Berlin. … weiterlesen






“Schneckenbrücke“ erhält Schönheitskur

Die „Schneckenbrücke“ ist seit Jahrzehnten für Fußgänger und Radfahrer eine nützliche Verbindung zwischen Tegel und Borsigwalde. Viele nutzen sie täglich auf ihrem Weg zur U-Bahn, zu den Borsighallen oder ins Tegeler Zentrum. Leider befindet sich die Brücke in einem mangelhaften baulichen Zustand und ist mit illegalem Graffiti übersät. … weiterlesen


Ehrenpreis

Sehr geehrte Damen und Herren,
nun schon zum vierten Mal wird das Bezirksamt in Reinickendorf auf Initiative des Bezirksstadtrates für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste, Uwe Brockhausen den Ehrenpreis vergeben.
Den Ehrenpreis erhalten Personen, die sich besonders für Menschen mit Behinderung im Bezirk Reinickendorf ehrenamtlich engagieren. … weiterlesen

Salut d’Amour – Konzert mit dem „Caféhaus-Duo“ vom Salonorchester Berlin
Am Freitag, dem 09. September 2016, um 19.30 Uhr lädt die Humboldt-Bibliothek in Tegel zu einem musikalischen Abend: Zu Gast wird das „Caféhaus-Duo“ vom Salonorchester Berlin sein. Mona Seebohm (Violine) und Christoph Sanft (Klavier) bieten nostalgische Salonmusik und virtuose Zigeunerweisen aus den Caféhäusern des beginnenden 20. Jahrhunderts. Der Eintritt ist frei, die Künstler bitten um eine Spende.
Humboldt-Bibliothek Karolinenstr. 19, 13507 Berlin, Tel.: 030-4373680
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.00-19.00 Uhr und Sa 11.00-16.00 Uhr

Musik, Tänze und höfisches Leben

Zu einer „leichtfüßigen“ Zeitreise lädt die Humboldt-Bibliothek in Tegel am Samstag, dem 3. September um 17.30 Uhr. Das Ensemble „Rokolino“ und Tänzer von „Potsdamer Rokoko e.V“. entführen die Besucherinnen und Besucher in die faszinierende Welt höfischer Etikette im Barock und Rokoko. Farbenprächtige Gewänder, stilechte Perücken und stimmungsvolle Musik verzaubern das Publikum. … weiterlesen

Neuer Bibliotheksleiter …

Bibliotheksleiter Herr Dr Wissen Humboldt Bibliothek BA ReinickendorfAm 15.08.2016 hat Herr Dr. Wissen sein Amt als Bibliotheksleiter der Stadtbibliothek Berlin-Reinickendorf angetreten „Mit ihm konnten wir einen hervorragenden Kenner des deutschen und internationalen Bibliothekswesens für den Bezirk gewinnen“, sagt die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur, Katrin Schultze-Berndt und erklärt … weiterlesen













Sommerempfang

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,
der Kreisverband Reinickendorf von Bündnis 90/Die Grünen möchte Sie/euch
herzlich zu unserem diesjährigen Sommerempfang mit Dr. Anton Hofreiter, MdB,
Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag
am Donnerstag, den 8. September 2016 ab 17.00 Uhr im Grünen Fuchs, Brunowstraße 49, 13507 Berlin-Tegel einladen.
Für die musikalische Unterhaltung sorgen „Martin & ME“! … weiterlesen











Allianz für Fortschritt und Aufbruch Berlin

Bernd Kölmel
Europaabgeordneter und stellvertretender Bundesvorsitzender von ALFA  zum Thema: Wie steht`s um die innere Sicherheit?
Herzlich willkommen am Mittwoch >  17.8.2016, 18.00 Uhr im Restaurant Schupke in Alt-Witttenau 66! Mit freundlichen Grüßen ~ Dr. Michaela D. Bach
ALFA Landesverband Berlin
vertreten durch den Landesvorsitzenden: Dr. Christian Schmidt
PMM


JOB-Angebot!Euro
Reinickendorfer Bezirkszeitungen suchen zur Team-Verstärkung Außendienstmitarbeiter oder Mitarbeiterin (Auch nebenberuflich).
Wenn Sie dynamische outdoor Herausforderungen im Reinickendorfer Marketing reizen, dann  bewerben Sie sich per Mail oder Sie machen einen tel. Termin unter 030/97 880 110 (AB).
(Eigener PKW wäre schön, ist aber nicht Bedingung, Provisionsbasis, freie Zeiteinteilung, Einarbeitung)                                                                                             kb1384

Outdoor-Sport in Reinickendorf fördern

Luftschutzbunker Wittenau Wohlert P Foto SHartmannDie Junge Union Reinickendorf fordert mehr Outdoor-Sportangebote für den Bezirk.
Auf Initiative von Björn Wohlert (28), Kandidat für die Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung und das Berliner Abgeordnetenaus und des JU-Reinickendorf-Vorsitzenden Marvin Schulz (21) nahm die CDU Reinickendorf diese Forderung in ihr Kommunalwahlprogramm auf. … weiterlesen


Refugees-Welcome-Cup

Sehr geehrte Damen und Herren, im vergangenen Jahr haben uns verstärkt Menschen erreicht, die vor Krieg, Hunger, Armut und Folter geflohen sind.
Oftmals haben sie einen schweren Fluchtweg hinter sich gelassen. Hier angekommen, erfahren die Flüchtlinge ein hohes Maß an ehrenamtlicher Unterstützung.
Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer tragen dazu bei, den tristen Lebensalltag in den Flüchtlingseinrichtungen ein Stück weit bunter zu gestalten.
Leider erreichen diese Angebote nicht alle Geflüchteten. … weiterlesen










Die bunte Welt der 5. Jahreszeit!

137 wp 16 Narrenkappe EröffnungAufgepasst:
Ab sofort sind die Karten (auch mit Tischreservierung) bei der traditionellen Reinickendorfer Karnevallsgesellschaft >
„Narrenkappe Berlin e.V.“
für die Eröffnung der 5. Jahreszeit im Palais am See in Tegel erhältlich!

Hier engagieren sich Jung & Alt aus Spaß an der Freude mit Beiträgen, für die sie das ganze Jahr über trainierten – lassen Sie sich überraschen! … weiterlesen












ACHTUNG: Markthalle in Tegel

Brockhausen Müller SPD Maestral 2016 06 0047„Markthallenaktion“
Da viele Bürgerinnen und Bürger verunsichert sind, ob die Markthalle in Tegel am Einkaufsstandort in der Gorkistraße erhalten werden kann, sammelt die Reinickendorfer SPD Unterschriften zum Erhalt der Markt-halle Tegel, um dieser Forderung öffentlich Nachdruck zu verleihen. Für mich gehört die Markthalle zu Tegel. … weiterlesen









KiEZBLATT „Wahl-Barometer“

Liebe Leserinnen & Leser vom KiEZBLATT ~
Wahlen in Deutschland werden wieder spannend – so auch sicherlich im September in unserem Reinickendorf. Wir wollen Sie aber schon einmal auf das kommende Ereignis einstimmen und bitten Sie um Ihre Meinung.Sagen Sie den Parteien Ihre Meinung – entscheiden Sie im KiEZBLATT!
Ihre Meinung zur Reinickendorfer BVV (BezirksVerordnetenVersammlung)-Wahl im September ist gefragt!
Was meinen Sie – Sie bewerten ananym die nachfolgend alphabetisch aufgeführten Reinickendorfer Parteien wie folgt (Nicht Ihre Einstellung!): … weiterlesen