World Cleanup Day –

FDP-Fraktion reinigt Nordgraben.
Im Rahmen der Berliner Freiwilligentage „Gemeinsame Sache Berlin“ hat die FDP-Fraktion Reinickendorf den Nordgraben zwischen Rathaus und Oranienburger Straße gereinigt.

Vor einigen Wochen hatte das Bezirksamt bislang vorhandene Mülleimer abmontiert. Bezirksamt und BSR verweisen bei der Zuständigkeit aufeinander. Währenddessen vermüllt der Nordgraben zunehmend. Innerhalb von einer Stunde sammelte die FDP-Fraktion Müll, welcher zwei große blaue Mülltüten füllte.

Der Fraktionsvorsitzende David Jahn dazu: „Immer mehr Müll landet auf Reinickendorfs Straßen. Darum ist es falsch, dass Mülleimer ersatzlos abmontiert werden. Wir rufen die Stadträtin auf, hier schnell für Ersatz zu sorgen. Behördenübergreifend muss eine bessere Absprache gelingen. Den Nordgraben nutzen viele für einen Spaziergang, eine Runde mit dem Hund oder ein Picknick. Ohne Mülleimer bleibt viel Dreck liegen. Das schadet auch der Umwelt.

Als FDP-Fraktion setzen wir uns für einen grünen und sauberen Bezirk ein. Die Mülleimer sollen darum zügig angebracht werden – von wem auch immer.“
PMM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.