Nachbarschaft hilft –

Abgeordnetenhaus Kandidaten rufen gemeinsam zur Spendenaktion auf
Unter dem Motto „Nachbarschaft hilft“ sammeln Nicola Böcker-Gianini und Sven Meyer, MdA für die Notübernachtung für wohnungslose Familien des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) am Bärensprung.
Spenden können am 17.12.22 von 10.30 – 12.00 Uhr (U-Bahnhof Alt-Tegel), am 28.01.2023 von 10:30 – 13:00 Uhr (vor Edeka im Bekassinenweg) oder im Bürgerbüro von Sven Meyer in der Grußdorfstraße 16 (Öffnungszeiten www.sven-meyer.berlin) abgegeben werden.

Benötigt werden insbesondere – Zahnpasta, Zahnbürsten – Windeln (verschiedene Größen) – Tampons, Slipeinlagen, Binden – Duschgel, Shampoo (auch für Kinder) – Einmalrasierer und Rasierschaum für Damen – Konserven (z.B. Obst, Gemüse, Suppen) mit langem Haltbarkeitsdatum (bitte kein Schweinefleisch).

Nicola Böcker-Gianini, Kandidatin im Wahlkreis 4 Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort, Saatswinkel:
„In der aktuellen Krise rücken wir als Gesellschaft zusammen. Mit der Aktion wollen wir vor den Feiertagen, den Blick auf Menschen lenken, die von der aktuellen Situation besonders hart getroffen werden. Sparen darf nie zulasten der Schwachen gehen.“

Sven Meyer, MdA und Kandidat im Wahlkreis 3, Wittenau, Waidmannslust, Borsigwalde und Tegel:
„Sozialdemokratie bedeutet für mich immer auch gelebte Solidarität. Mit diesem Appell wollen wir das Jahr beenden. Mit der Spendenaktion wollen wir zeigen Nachbarschaft hilft auch denjenigen, die noch keine eigene Wohnung haben. Reinickendorf steht diesen Menschen tatkräftig zur Seite.“

Mit freundlichen Grüßen
Sven Meyer (Sprecher für Arbeit)
PMM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.