Lehrerfortbildung

Wann:
02. September 2019 um 14:00 – 17:00
2019-09-02T14:00:00+02:00
2019-09-02T17:00:00+02:00
Wo:
Historischer Ort Krumpuhler Weg
Billerbecker Weg 123 A
13507 Berlin
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
c. wasow-kania
4044062

Informationsveranstaltung und Lehrerfortbildung am Historischen Ort Krumpuhler Weg – NS Zwangsarbeiterlager in Reinickendorf.
Bild: Museum Reinickendorf

Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen, die erweiterten Bildungs- und Vermittlungsangebote des Museums Reinickendorf für Sekundarschulen und Gymnasien ab dem Schuljahr 2019/20 kennenzulernen.

Auf dem Gelände Historischer Ort Krumpuhler Weg befand sich von 1942-1945 ein NS-Zwangsarbeiterlager, betrieben von einer Tochterfirma Borsigs mit 1500 Insassen. Nach dem Krieg wurde 1955 hier eine Gartenarbeitsschule eröffnet. Der heutige Gedenkort mit Museum und Geschichtslabor weist eine vielschichtige Vergangenheit auf.

Bei einem Rundgang über das Gelände erläutert die Wissenschaftlerin Dr. Gertraud Schrage die Geschichte des Geländes mit dem Schwerpunkt des NS-Zwangsarbeiterlagers.

Aus neuen Formaten der Vermittlung und lehrplangerechten Workshopmodulen zur Erinnerungsarbeit mit Schülern wurde ein Projekttag ab Klassenstufe 8 entwickelt. Imke Küster und Claudia Wasow-Kania stellen die neuen Schulklassenangebote und die Materialien für die Vor- und Nachbereitung des Gedenkstättenbesuchs vor.

Lehrkräfte erhalten eine Fortbildungsbescheinigung.

Wir bitten um Anmeldung

PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.