Archiv für den Tag: 27. Mai 2020

Stadtteilbibliotheken öffnen wieder

Ab dem 2. Juni 2020 werden alle Stadtteilbibliotheken in Reinickendorf wieder geöffnet sein. Seit dem 11. Mai 2020 können die Bürgerinnen und Bürger bereits wieder in der Humboldt-Bibliothek – die auch eine Außenrückgabeanlage hat, welche 24 Stunden geöffnet ist – und in der Bibliothek am Schäfersee Bücher und andere Medien ausleihen. … weiterlesen


Erneute Öffnung der Slipanlage

Auch wenn die Corona-Pandemie noch nicht vollends überstanden ist, bietet das Straßen- und Grünflächenamt Reinickendorf, wie angekündigt, eine erneute Öffnung der Slipanlage in der Heiligenseer Fährstraße an, wie Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt mitteilt.
Die Anlage wird vom 29.05.2020 bis zum 09.06.2020 geöffnet sein.
Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt weist darauf hin, dass die geltenden Vorschriften hinsichtlich Abstand und Hygiene sowie zulässiger Personenanzahl eigenverantwortlich umzusetzen sind.
PMBA


Auszüge aus einer PM-Mail – Jörg Stroedter….:„In der Cité Guynemer warten Anwohnerinnen und Anwohner seit Jahren auf die Antwort, wann genau das Bezirksamt seine Einschätzung zur Nutzung des Flurstücks 603 geändert hat. … Aus einem Schreiben des Bezirksbürgermeisters Balzer geht hervor, dass der Eigentümer des Flurstücks 603 bereits im Jahr 2015 an das Bezirksamt mit der Absicht herangetreten war, das Areal baulich zu verwerten. … weiterlesen

Auszüge aus einer PM-Mail – Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Verringerung des Infektionsrisikos in der Corona-Krise hatte die Grünen Fraktion in Reinickendorf das Bezirksamt aufgefordert, in der Berliner Straße in Tegel, an der Ollenhauer Straße südlich der S-Bahntrasse und in der Scharnweberstraße umgehend temporäre Radstreifen einzurichten. Dies wäre dank der Regelpläne des Senats kurzfristig und kostengünstig möglich. Auch die Linksfraktion hatte entsprechende Anträge in die Bezirksverordnetenversammlung getragen! Der politische Wille der Bezirksverordnetenversammlung, den Radfahrer*innen das Leben zu erleichtern, und auch Verkehrsmaßnahmen in der Pandemie zu ergreifen, fehlt jedoch bislang….