Mahnwache

Im November fand eine Mahnwache zum Thema Toleranz, Respekt und gegen die Spaltung der Gesellschaft am Eichhorster Weg in Wittenau statt.
Eingeladen hatten die Stadtteilgruppe Nord der OMAS GEGEN RECHTS.Berlin und das Bündnis Solidarität gegen rechte Unterwanderung aus Tegel.

Weit mehr als 60 Personen aus den Parteien SPD, Die Linke, die Grünen sowie Personen aus unterschiedlichen zivilen Initiativen nahmen an der Mahnwache teil. Natürlich waren auch viele OMAS GEGEN RECHTS vertreten. Mit dieser Mahnwache wollten wir auf den Einzug der AfD Bundeszentrale in den Eichhorster Weg 80a aufmerksam machen und eine Unterschriftenaktion starten. Die Unterschriften werden zum Hauseigentümer und der Hausverwaltung gesendet, im Anschreiben fordern wir ein Überdenken des Mietvertrags, denn mit dem Mitvertrag wird die rechte Infrastruktur
unterstützt und Raum für eine Basis antidemokratischer Strukturen gegeben
R.Christians.

Mit freundlichen Grüßen, Ramin Rachel.

OMAS GEGEN RECHTS.Berlin – Stadtteilgruppe Nord
PMM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.