Steinbergpark – Sanierung

Die Wege um den Rodelhang im Steinbergpark wurden auf Grund des starken Gefälles immer wieder ausgespült und führten somit zu Unfallgefahren und eingeschränkter Nutzbarkeit. Um hier dauerhaft einen ebenen und ganzjährig vielseitig nutzbaren Rundweg zu erhalten, erhielten die Wege eine neue Deckschicht. Durch die Bauweise wurden Beschädigungen im Wurzelbereich der Bäume vermieden. Die Arbeiten wurden aus Mitteln des Senats für die Sanierung von Parkanlagen und Gartendenkmälern in Höhe von ca. 100.000 Euro finanziert. „Die Sanierung der Wege im Steinbergpark wurde erfolgreich abgeschlossen und bereichert nun alle Erholungssuchenden“, freut sich Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.