Schrod-Thiel empfängt Stadtreinigung

Besuch von der BSR.
Im März 2022 lud die Reinickendorfer Bezirksstadträtin für Ordnungsangelegenheiten, Julia Schrod-Thiel, Vertreter der Berliner Stadtreinigung (BSR) ins Rathaus ein. Bei diesem ersten Gespräch mit der Leiterin der Geschäftseinheit Reinigung Peggy Hertner, der Leiterin des Regionalzentrums Nordwest Cornelia Böhm und dem Leiter der Logistik Florian Schroth wurde die Zusammenarbeit zwischen Ordnungsamt und BSR besprochen.

„Die BSR ist für uns als Ordnungsamt, mit dem eigenen Fokus auf die Stadtsauberkeit, ein wichtiger und elementarer Partner. Wir haben über die Herausforderungen der Kieze an Gotthard- und Gesellschaftsstraße in Reinickendorf-Ost sowie einem öffentlichen Parkplatz in der Scharnweberstraße gesprochen, die mit starker Vermüllung zu kämpfen haben. Innerhalb kürzester Zeit werden dort von der BSR unzählige Kühlschränke, Autoreifen, Verpackungsmüll aber auch anderer Schrott abgeholt“, erläutert die Bezirksstadträtin.

Auch positive Punkte wurden vermerkt: So wird das BSR-Gebrauchtwarenhaus „NOCHMALL“ mit Sitz in der Auguste-Viktoria-Allee 99 in Reinickendorf-West sehr gut von der Bevölkerung angenommen. Die Zusammenarbeit mit den Parkläufern am Schäfersee sowie am Tegeler See und mit den Berliner Forsten hinsichtlich gemeldeter Müllecken führt zu einer schnelleren Abholung von Schrott und Unrat in verdreckten Bereichen.

„Zusätzlich haben wir wichtige Hinweise besprochen: So ist das Rausstellen von noch brauchbaren Gegenständen mit einem „Zu verschenken“-Schild auf öffentlichem Grund bereits eine Ordnungswidrigkeit. Wir freuen uns, wenn sich die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer den Samstag, 7. Mai 2022 und den Freitag, 17. Juni 2022 merken. An diesen Tagen finden zwei Kiez-Sperrmülltage des Reinickendorfer Ordnungsamtes in Kooperation mit der BSR statt. Dabei gibt es auch einen ,Tausch-und-Verschenke-Markt’ für gut erhaltene Waren“, teilt Ordnungsstadträtin Julia Schrod-Thiel mit.
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.