Borsigwalde

CDU Borsigwalde wählte Vorstand – Kerstin Köppen neue Vorsitzende
Der CDU-Ortsverband Borsigwalde hat am 25. November 2021 einen neuen Vorstand gewählt. Unter Berücksichtigung der Corona-Schutzmaßnahmen kam die Jahreshauptversammlung im BVV-Saal des Rathaus Reinickendorf zusammen. In großer Einigkeit und ohne Gegenstimmen wurde der gesamte Vorstand gewählt.

Neue Vorsitzende ist Kerstin Köppen, welche im Ortsteil Borsigwalde beruflich wie privat verwurzelt ist und in der Kommunalpolitik als BVV-Vorsteherin bekannt ist. Sie tritt die Nachfolge des langjährigen Vorsitzenden Tim-Christopher Zeelen an, welcher sich nach seinem Abschied im Abgeordnetenhaus nun neuen Herausforderungen in der freien Wirtschaft stellt.

Der Vorstand wird durch die beiden Stellvertreter Gunther Brandt und Nikita Swiridow, die Schriftführerin Claudia Meier, den Schatzmeister Marcel Gewies, die Mitgliederbeauftragte Cassandra Hoffmann und die fünf Beisitzer Norbert Klapczynski, Henrich Meier, Rita Vieth, Wolfgang Spree und Barbara Biesemeier-Spree vervollständigt.

Die neue Vorsitzende Kerstin Köppen wies in Ihrem Schlusswort auf die Kollegialität, Integrität und Freundschaft hin, welche im Ortsverband Borsigwalde sehr ausgeprägt sind. Sie und ihr gesamter neuer Vorstand möchten weiter daran arbeiten, diese aufrecht zu erhalten, auszubauen und weiterhin Ansprechpartner für den Bürger zu sein.

Foto CDU: Die neue Vorsitzende der CDU Borsigwalde, Kerstin Köppen
PMM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.