Fontane und die Frauen

Alexander Kulpok liest:
Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Museum Reinickendorf an den Reinickendorfer Sprach- und Lesetagen und startet mit einer Lesung eine dreiteilige Lesereihe mit Theodor Fontane anlässlich des 200. Geburtstages des Dichters und Schriftstellers.

Fontane war fasziniert von Frauen, deren Lebensweg jenseits der gesellschaftlich vorgegebenen Bahnen verlief. Der Journalist und ehemalige Sprecher der „Berliner Abendschau“ Alexander Kulpok liest aus seinen Frauenromanen und präsentiert eine Hörprobe aus seinem Radiofeature über Fontane.

Bei schönem Wetter findet die Lesung im Garten des Museums statt.

18. Juni 2019, 18 Uhr
Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin
Informationen unter: 030/404 40 62 oder www.museum-reinickendorf.de
Die Teilnahme ist entgeltfrei.
Um Anmeldung wird gebeten.
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.