Mobilitätsgesetz und Reinickendorf

Wann:
26. September 2022 um 18:30
2022-09-26T18:30:00+02:00
2022-09-26T18:45:00+02:00
Wo:
Bürgerbüro - Sven Meyer, MdA
Grußdorfstr. 16 in 13507 Tegel.
Kontakt:
Sven Meyer, MdA

Mobil in Berlin und Reinickendorf – Veranstaltungsreihe zu Verkehr und Mobilität im Bürgerbüro von Sven Meyer, MdA

Auftakt: Das Berliner Mobilitätsgesetz und seine Auswirkungen auf Reinickendorf

2018 wurde vom Berliner Abgeordnetenhaus das Berliner Mobilitätsgesetz beschlossen und festgeschrieben, dass ÖPNV, Fuß- und Radverkehr vorrangig gegenüber dem Autoverkehr zu behandeln sind.

Gemeinsam mit Dipl.-Ing. Horst Mentz (Lehrbeauftragter für nachhaltige städtische Mobilität und ehemalgier Leiter der Verkehrsplanungsabteilung München) diskutiert Sven Meyer über künftige Herausforderungen und welche Auswirkungen diese auf Reinickendorf haben werden.

Interessierte Bürger:innen sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren. Wir heißen Sie im Bürgerbüro willkommen.berlin

Mit freundlichen Grüßen
Lena Bankmann – Mitarbeiterin


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.