Zur sommerlichen Abkühlung – „Märzwinter“

Liebe KiEZBLATT Leserinnen und KiEZBLATT Leser haben Sie es schon einmal versucht sich mit einem tollen Berliner KRiMi abzukühlen?

Mit „Märzwinter“ sollte es Ihnen gelingen – wenn´s „Gänsehaut“ gibt!

Bettina Kerwiens „cooles Buch“ ist ein schwungvoller Berlin-Krimi mit originellen Ermittlern und topaktuellem Thema (Korruption in der Politik). Noch dazu mit Showdown in der First-Class-Lounge am Flughafen Tegel, Schießerei außen am Fernsehturm. Sogar die Kanzlerin hat einen Cameo-Auftritt.

Neugierig, na dann …
„Die Berliner Staatssekretärin Dr. Julia Steinberg soll mit kompromittierenden Aufnahmen aus dem Amt gedrängt werden. Doch am nächsten Tag ist sie tot und der Lockvogel, die gutaussehende und schlagfertige Escort-Lady Liberty Vale, eine der Hauptverdächtigen. Nur gemeinsam mit dem eigenbrötlerischen Privatdetektiv Martin Sanders kann Liberty ihre Unschuld beweisen und die Hintermänner der Tat ermitteln. Eine rasante Jagd durch Berlin beginnt.“

Der neuste Berlin-Krimi der Autorin > „Mitternachtsnotar“ < thematisiert die Gentrifizierung. Schauen Sie doch einfach mal auf: www.amazon.de/Mitternachtsnotar-Berlin-Krimi-Bettina-Kerwien/dp/3897738155/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1529948791&sr=1-1&keywords=Mitternachtsnotar

Alle ihre Krimis spielen in Berlin, der Stadt in der sie geboren und aufgewachsen ist, die lebendig, laut, dreckig und doch immer wieder überraschend schön ist.

Der nächste LesungsTermin:
„Mörderischer Sonnabend“ im Fort Hahneberg,
am Samstag, 25. August 2018, 18 Uhr,
Staaken – Hahnebergweg 50, 13591 Berlin

Mal ehrlich >
ein Berlin-Krimi gehört doch wohl in jeden Berliner Bücherschrank – oder?

Gewinnen Sie – Verlosung von 3 x „Märzwinter“, natürlich persönlich von der Autorin signiert!

Wenn Sie liebe KiEZBLATT Leserinnen und KiEZBLATT Leser „Märzwinter“ von Bettina Kerwien gewinnen möchten, dann schreiben Sie ausschließlich an´s KiEZBLATT.

Autorin:
Bettina Kerwiens >
mail@bettinakerwien.de – Blog: www.bettinakerwien.de – twitter: @schreibkraftBK


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.