Wissen ist MACHT!

Ein Wochenende & den Stress besser im Griff!
Am 25. und 26. November 2017
Bitte schalten Sie ab und genießen Sie in erstaunlich einfache, praktische Übungen eingebundenes neues Background-STRESS-Wissen.

Nehmen Sie ein Rüstzeug mit, dass es Ihrem EGO ermöglicht STRESS in positiv motivierende und stimulierende Emotion zu formen.

Wie vorteilhaft es ist, sich zum Beispiel bereits präventiv durch eine qualifizierte Stressmanagement Weiterbildung auf eine zu erwartende erhöhte Anforderung vorzubereiten, haben bereits auch die gesetzlichen Krankenkassen erkannt.

Das bedeutet, dass diese sich an Ihren Kosten für die Teilnahme an einem zertifizierten Kurs mit Teilnahmebescheinigung beteiligen.
In der Regel können Sie mit einer Erstattung von bis zu 80,- € rechnen, in Einzelfällen bis zu 200,- €. Genaue Auskunft über die Möglichkeit der Erstattung und ihrer Höhe kann Ihnen Ihre Krankenkasse geben.

Sicherlich gilt der nachfolgende Hinweis nicht für Ihre Vorstellung in die Sie mit Ihrem einzigartigen Leben hineingeraten oder wenn, zumindestens dann schnell wieder heraus kommen möchte:

Belastender Stress gilt heute als eine der größten und nicht zu unterschätzende tägliche Gesundheitsgefahr!
Laut Stressreport der BAuA (2012) leiden über die Hälfte der befragten Beschäftigten unter hoher Arbeitsbelastung und starker psychischer Beanspruchung. Chronischer Stress geht mit immensen gesundheitlichen Folgen wie psychosomatischen Beschwerden und emotionaler Erschöp-fung einher. > TiP: Burnout Prävention statt STRESS-Manifestation!

Helena Konopecka >„be in balance“<
Schlieperstr. 16, 13507 Berlin-Tegel – Seminar-Berlin-Stressmanagement.de – Telefon: 030 434 24 24
Allgemein: Vorträge & Seminare ~ Individuell: Coaching & SkypeTraining


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.