Unsere Leserin Anita …

Heute, liebe Freunde, wünsch ich mir,
bleibt zum Feste alle hier.
Truthahn, Klöße und auch Bier,
versprech ich Euch und mir.

Zum Fest der Liebe die besten Grüße,
hoffentlich habt Ihr keine kalten Füße.

Die Zeit bleibt leider niemals stehen,
die schönsten Tage am schnellsten vergehen.
Ich zaehle bis drei, dann ist hier Karneval.

Zum Weihnachtsfeste
wünscht man nur
das Beste
und eine Spur
Vergißmeinnicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.