Straße „Am Eichenhain“

Fahrbahnflächeninstandsetzung in der Straße „Am Eichenhain“ zwischen Sigismundkorso und Karmeliterweg.

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks Reinickendorf von Berlin wird in der Zeit vom 17.07.2017 bis 20.11.2017 die Fahrbahnfläche in der Straße „Am Eichenhain“ zwischen Sigismundkorso und Karmeliterweg grundhaft instand setzen lassen. Gleichzeitig führen die Berliner Wasserbetriebe Reparaturarbeiten an ihren Anlagen aus.

Die Baumaßnahme findet in mehreren Bauabschnitten jeweils unter Vollsperrung statt. Bei der geplanten Ausführungszeit von ca. vier Monaten kann es witterungsbedingt zu Bauverzögerungen kommen.

Die Baukosten betragen bei einer Fläche von ca. 4.700 m² rund 500.000 Euro und werden aus dem „Sondervermögen Infrastruktur Wachsende Stadt“ (SIWANA) der Senatsverwaltung für Finanzen finanziert.

PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.