Sportkalender 2019

Der neue Reinickendorfer Sportkalender 2019 ist bereits auf der Homepage des Bezirksamtes Reinickendorf eingestellt: Auf einen Blick finden Interessierte dort eine Übersicht von Sportveranstaltungen aus allen Bereichen. Den Auftakt macht im neuen Jahr der Wettbewerb um den 30. Tegeler Neujahrspokal am 12. Januar 2019 vom Tanzsportzentrum Blau Gold Berlin.

Seit Anfang 2017 gibt es auf Initiative von Sportstadtrat Tobias Dollase diesen Reinickendorfer Sportkalender, er ist in dieser Form einzigartig in Berlin und wird gut angenommen. Die Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen und Wettkämpfe wird ständig aktualisiert. Vereine können also jederzeit neue Sport-Events melden.

Vom Wuselturnier Handball am 16. Februar und dem Faschings-Schachturnier am 5. März enthält die Übersicht eine Auswahl an Veranstaltungen sowohl für Vereinsmitglieder als auch für Menschen, die nicht in einem Verein sind.

Bezirksstadtrat Dollase: „Der Sport hat in Reinickendorf immer eine große Bedeutung. Reinickendorf verfügt über hervorragende Sportanlagen. Es ist aber auch eindrucksvoll, wie viele Möglichkeiten der Bezirk mit seinen großen Wasserflächen und ausgedehnten Waldgebieten für Freizeitgestaltung und Erholung bietet.“

Die Leiterin des Sportamtes, Kerstin Gaebel: „Wer Lust auf Sport hat, dem stehen rund 200 Sportvereine und Betriebssportgemeinschaften zur Auswahl. Nahezu jede bekannte Sportart ist auf den 20 Sportplätzen, in den 82 Sporthallen, auf, im und unter Wasser oder einfach im Grünen möglich.“ PMBA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.