Sexueller Missbrauch von Kindern

Überfälle durch Fremde machen zwar häufig Schlagzeilen, aber in zirka 75 Prozent der Fälle von sexualisierter Gewalt sind die Täter Menschen, die den Kindern bekannt sind.
Oft ist es sogar jemand, den das Mädchen oder der Junge liebt oder dem sie vertrauen (z.B. Vater, Stiefvater, Opa, Tante, Onkel, Lehrer, Pastor, Trainer, Bruder).
Der größte Teil der Täter ist männlich, doch Mädchen und Jungen erleben sexualisierte Gewalt auch durch Frauen. Sexualisierte Gewalt wird nicht ausschließlich von Erwachsenen verübt, auch Kinder und Jugendliche begehen Übergriffe. > See more
kb133

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.