Session 2017/2018 in Tegel eröffnet

Bei EDEKA – E.Zech ~ gab´s was zu gewinnen …
Zum Anlaß der Eröffnung der neuen Karnavalssession am 11.11.11:11 Uhr überraschten Kauffrau Elvira Zech und der Ehrensenator, Herr Otto, von der Reinickendorfer Karnevalsgesellschaft „Narrenkappe Berlin e.V.“ die Kunden.
In einer „lockeren Quizzrunde zum Thema Karneval“ konnten die Kunden Eintrittskarten des Eröffnungsballs am Freitag, den 24. 11. 17 im Wert von 25,- € gewinnen. Frau Zech sponserte 25 Karten, die ruck-zuck gewonnen wurden. Sie gingen so schnell weg, wie auch die an der Backtheke angebotenen leckeren Pfannkuchen. (Wegen Karten folgen Sie bitte unten dem Link)Stellvertretend hier das Foto mit Frau Balkhaus – eine „eingeschworene“ Tegelerin und Stammkundin im Geschäft von Frau Zech – EDEKA Berliner Straße 96.

Also „BERLiN – Hei Jo“, DANKE Tegel – es hat viel Spaß gemacht und Frau Zech sowie Herr Otto wünschen allen Kundinnen und Kunden sowie allen KiEZBLATT Leserinnen & Leser eine tolle 5. Jahreszeit!

PS – wenn Sie wissen wollen wie es früher in Berlin so mit dem Karneval war, dann lesen Sie bitte HiER mehr.

Zum Anlaß der Eröffnung der neuen Karnavalssession konnten die Kunden

EDEKA Inhaberin in Tegel, Frau Zech, veranstaltete dieses kleine Event in Zusammenarbeit mit der Marketingfirma Awido Enterprises Ltd. und dem Reinickendorfer KiEZBLATT.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.