Roboter

Neustart HumBot Projekt: Wieder Robotik-Angebote in der Humboldt-Bibliothek.

Jetzt rollen, fahren und sprechen sie wieder: Cozmo, Dash, Nao & Co laden Robotik-Begeisterte in die Humboldt-Bibliothek ein. Seit dem 17.9. können Kinder von 6 bis12 Jahren jeden Donnerstag von 16.00 bis 17.30 Uhr Roboter mit verschiedenen Coding-Oberflächen entdecken und ausprobieren. Für Familien gibt es ein neues Angebot am Samstag: „HumBot: Basteln und Bauen“. Am 26.9.2020 von 14.00 bis 16.00 Uhr heißt es: „Konstruiere deinen eigenen Schrottbot!“

Möglich geworden ist dieses Angebot durch die Bereitstellung von Sondermitteln der Bezirksverordneten-Versammlung Reinickendorf. „Der niedrigschwellige Zugang zu neuen Technologien ist uns ein besonderes Anliegen, deshalb erhalten die digitalen Angebote in unseren Bibliotheken diese zusätzliche Förderung“, erläutert Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

Das Bibliotheks-Team der Humboldt-Bibliothek freut sich, nach den vielen Einschränkungen durch die Pandemie nun wieder Programmangebote machen zu dürfen. Die Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen werden selbstverständlich eingehalten. Für den Offenen Donnerstag gilt: Nur 10 Kinder dürfen teilnehmen. Am Samstag gibt es dann sechs Familientische für jeweils bis zu vier Personen eines Haushalts.

Organisiert wird das Programm in Kooperation mit „Horizontereignis“, einer MINT-Initiative mit viel Erfahrung in der kreativen Vermittlung naturwissenschaftlicher und technischer Fähigkeiten.
Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es ab sofort in der Humboldt-Bibliothek und auf der Webseite.

Vorankündigung für alle, die wegen der begrenzten Teilnehmerzahl vielleicht keinen Platz mehr erhalten: Für die Herbstferien sind weitere Robotik-Angebote geplant, in der Humboldt-Bibliothek und in der Bibliothek im Märkischen Viertel.

Kontakt:
Humboldt-Bibliothek – Karolinenstr. 19 – 13507 Berlin
Tel.: 90294 5921 Humboldt-Bibliothek@reinickendorf.berlin.de
https://www.berlin.de/stadtbibliothek-reinickendorf/
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.