Ringen

Dollase: Ringen fördert Disziplin und respektvollen Umgang.
– Lob für AG in Schäfersee-Grundschule

„Ringen ist mehr als eine der ältesten sportlichen Disziplinen. Beim Ringen lernen Kinder und Jugendliche unbewusst und spielerisch zugleich viel über Disziplin und den respektvollen Umgang mit anderen.“ Das erklärte Bezirksstadtrat Tobias Dollase nach dem Besuch des Trainings der AG Ringen des KSV Reinickendorf in der Schäfersee-Grundschule.

Dollase zeigte sich beeindruckt von dem Engagement des Trainers Sinan Hanli. Der Reinickendorfer, ehemalige Weltmeister im Ringen, trainiert in der AG zurzeit 50 Kinder, die auf diese Weise begeistert den Einstieg in den Ringsport schaffen. „Die Leidenschaft, die Hanli dabei vermittelt, überträgt sich auf die kleinen Ringerinnen und Ringer.

Das große Interesse am Training in der Schäfersee-Grundschule finde ich bemerkenswert.“ so Dollase. PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.