AfD-Reinickendorf stellt sich vor.

Die AfD ist die Partei des gesunden Menschenverstandes und der bürgerlichen Wertevorstellungen. Wir unterscheiden uns von den Altparteien insbesondere dadurch, dass wir den Mut haben, die Wahrheit klar und deutlich auszusprechen. Und wir stehen auf der Seite der arbeitenden Bevölkerung, der Familien, der Ruheständler und aller ehrlichen Steuerzahler. Die Wünsche privilegierter Minderheiten stehen bei uns nicht im Mittelpunkt. … weiterlesen








„Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2016“

Ausbildungsbuddy P1520318An Reinickendorfer Unternehmen!

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch dieses Jahr möchte ich wieder in Kooperation mit den Ausbildungsplatz-Paten das Engagement von Reinickendorfer Unternehmen mit der Auslobung von 4 Preisen würdigen, die mit großem persönlichem Einsatz junge Auszubildende unterstützen und fördern.
Ich hoffe außerdem, noch mehr Betriebe in Reinickendorf für die Ausbildung von Jugendlichen zu gewinnen. … weiterlesen









Beginn der Abbrucharbeiten

Balzer Cite Foch Seidel BPDEndlich ist es soweit. Nach jahrelangem Stillstand begannen heute die Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Einkaufszentrums in der Cité Foch. Vor Ort begrüßten Bezirksbürgermeister Frank Balzer, Baustadtrat Martin Lambert und Dirk Seidel, Niederlassungsleiter Berlin der BPD Immobilienentwicklung GmBH, interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der beginnenden Abrissarbeiten. … weiterlesen



Women`s Area –

Wahlplakat Brockhausen_Uwe_B-0714 Spitzenkandidat BVV 1000– ein gemeinsames Projekt von Frauen für Frauen!
Am Donnerstag, den 09.06.2016, startete mit einer spannenden und lebendigen Auftaktveranstaltung zusammen mit interessierten Ehrenamtlichen, geflüchteten Frauen, Vertreterinnen und Vertretern der Presse, der Reinickendorfer Gleichstellungsbeauftragten und dem Integrationsbeauftragten, der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, dem Verein der BAUFACHFRAU und der Initiative „Willkommen in Reinickendorf“ in der Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete und asylsuchende Menschen auf dem ehemaligen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Klinik das Projekt „Women`s Area“! … weiterlesen





Sprach- und Lesetage

Seniorenparlament 15  bvv  0031 Schultze-Berndt 1000 aBildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt lädt ein zu den 6. Reinickendorfer Sprach- und Lesetagen vom 11. bis 16. Juli. Auftaktlesung mit der renommierten Jugendbuchautorin Antje Babendererde. 101 Veranstaltungen überall im Bezirk, davon alleine 79 für Kinder und Jugendliche. … weiterlesen






Familiensommerfest im Fuchsbau

Brockhausen Familienfest Kinderzirkuschef DongowskiIm Fuchsbau ging es am Wochenende hoch her.
Auf dem großen Familiensommerfest am 12. Juni 2016 im Fuchsbau wurde den kleinen und großen Gästen wieder ein tolles Programm geboten. Das spannende und vielseitige Angebot reichte von einem bunten Bühnenprogramm, MitMachCircus, MitMachTrommeln, Hüpfburg, Ponyreiten bis hin zu verschiedenen Angeboten für das leibliche Wohl. … weiterlesen



















Kolumne Juni 16

Marina Otto Tel li 137823Liebe Leserinnen, lieber Leser,
nun ist es wieder so weit. Es dreht sich alles um das runde Leder. Am 10. Juni war das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft und gleich 2 Tage später, am 12.06., das erste Deutschlandspiel. Na da schauen wir mal, wie wir uns als amtierender Weltmeister in diesem EM-Turnier schlagen werden. Der Trainer scheint ja ziemlich zuversichtlich zu sein. Oder ist das nur sein Optimismus? … weiterlesen









Zukunftskonzept Reinickendorf

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen nimmt erfreut den Zwischenbericht des Bezirksamtes in der heutigen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung zur Kenntnis, dass nunmehr ein Zukunftskonzept für Reinickendorf erarbeitet wird. Erst nach langen Diskussionen in den Ausschüssen konnte der im September 2015 von Bündnis 90/Die Grünen eingebrachte Antrag im März diesen Jahres in der BVV beschlossen werden. … weiterlesen













Lunchkonzerte

Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt lädt zu beliebten Lunchkonzerten an neuem Ort!
Seit über fünf Jahren bietet die Musikschule Reinickendorf allen Musikinteressierten und -liebhabern dienstags von 13 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt die Gelegenheit, eine Stunde Musik unterschiedlicher Genres zu hören, dabei zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Inzwischen hat sich eine feste Zuhörer-Gemeinde gebildet, die das Angebot mit regem Interesse und Begeisterung verfolgt. … weiterlesen












Spielefest auf dem Karl-May-Spielplatz!

Der Karl-May-Spielplatz liegt in Reinickendorf Ost zwischen der Thurgauer Straße, der Aroser Allee und der Genfer Straße, direkt neben der „Weißen Stadt“, die zum Weltkulturerbe gehört. Und er liegt vor dem „Haus der Jugend – Fuchsbau“, das mit seiner über 60-jährigen Tradition als öffentliche Jugendeinrichtung eigentlich allen Reinickendorfern ein Begriff ist.   … weiterlesen










Familienfest

Zehntes Familienfest des Jugendamtes der Region Nord in der Dorfaue Wittenau.
Am 18.06.2016, von 13:00- 17:30 Uhr, feiert das Jugendamt des Bezirksamtes Reinickendorf Region Nord in Kooperation mit der Wohnungs-baugenossenschaft Freie Scholle, der Kirchengemeinde Alt-Wittenau, der neuapostolischen Kirchengemeinde und vielen anderen kommuna-len und sportlichen Einrichtungen das zehnte Familienfest in der schö-nen Dorfaue Wittenau. Ein tolles, buntes Bühnenprogramm mit Tanzdarbietungen, einer Big Band, Akrobatik und Cheerleading wird zu bestaunen sein.Neben dem vielfältigen Rahmenprogramm wird es wieder die beliebte Spielrallye geben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! PMBAkb1353

Newsletter „Kultur und Mehr“ für Juni ist erschienen!
„Im Juni warten wieder spannende und interessante Veranstaltungen auf die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer. Der Schwerpunkt liegt dabei im Historischen. Das Museum Reinickendorf Führungen durch die ständige Ausstellung des Museums. den historischen Ort Krumpuhler Weg und das Schau(ins)fenster Hannah Höch“, so beschreibt die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur Katrin Schultze-Berndt die aktuelle Ausgabe ihres Kulturnewsletters.
Der Beginn der sommerlichen Promenadenkonzerte in Tegel und Büchertipps der Bibliotheken sind weitere Themen. Bestellen kann man ihn unter  kulturnewsletter@reinickendorf.berlin.de.
PMBA KB1353