Oranienburger Straße

Bauarbeiten im Zuge der Baumaßnahme Oranienburger Straße von Tessenowstraße bis Wittenauer Straße.

Der notwendige Neubau der Oranienburger Straße von Tessenowstraße bis Wittenauer Straße ist voll im Gange. Die ersten Bauabschnitte sind fertiggestellt.

Für Anfang Dezember 2019 ist die Fertigstellung des stadteinwärtigen Abschnittes zwischen Am Nordgraben und Tessenowstraße (Bauabschnitt 1.3) avisiert. Im Anschluss erfolgt die Umschwenkung auf die andere Straßenseite im Bauabschnitt 1.4 von Tessenowstraße bis Am Nordgraben (stadtauswärts).

Der Anliegerverkehr im Bauabschnitt 1.4 kann leider nicht aufrechterhalten werden. Dies resultiert aus den erforderlichen technologischen Bauabläufen (u. a. Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen) und dem Arbeitsschutz.
Die Zufahrten für das Gewerbe und Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge werden sichergestellt. Hier wird es zu zeitweisen Einschränkungen kommen, die aber rechtzeitig bekanntgegeben werden.

Weiterführende Informationen erhalten die betroffenen Anlieger vor Beginn der Arbeiten separat.
PMBA – kb177


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.