NEUER Bezirksvorsitzender DIE LINKE in Rdf.

Dana Saky

DIE LINKE. Reinickendorf wählt Dana Saky zum neuen Bezirksvorsitzenden
Auf der Mitgliedersammlung am 23. März 2019 wurde Dana Saky mit einer Zustimmung von 78,9 % zum neuen Bezirksvorsitzenden der Reinickendorfer LINKEN gewählt.
Auf der Versammlung betonte Saky, dass er alle Anstrengungen unternehmen wird, um den Bezirksverband zügig zusammenzuführen und einen aktiven Europawahlkampf in Reinickendorf vorzubereiten.

Mit Blick auf die Tagespolitik kritisierte Saky die spürbare Verrohung der Diskussionskultur infolge jahrelanger rechtspopulistischer Hetze.
Darüber hinaus prangerte er die inzwischen offene Zusammenarbeit der CDU und der AfD auf kommunaler Ebene an.

Um dem Rechtsruck in Reinickendorf effektiv entgegen zu treten, wird Saky seinen politischen Schwerpunkt auf die Stärkung der Solidarität zwischen den von Ausgrenzung betroffenen Gruppen legen.

Im Anschluss an die Wahl bedankte sich der neue Bezirksvorsitzende mit folgenden Worten bei der Mitgliedschaft:
„Ich danke euch vielmals für Euer entgegen gebrachtes Vertrauen. Es ist mir eine große Freude und Ehre zugleich, unseren Bezirksverband durch herausfordernde Zeiten führen zu dürfen. Der neuen Aufgabe blicke ich voller Zuversicht und Tatendrang entgegen und freue mich auf unseren gemeinsamen Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit, Inklusion und Frieden!“

Zur Person
Geboren 1987 in Hewler/Kurdistan, lebe ich seit 1999 in Berlin.
Ich bin Politikwissenschaftler und Historiker (B.A.) und angehender Demokratiepädagoge (M.A.) Seit meiner Jugend bin ich politisch aktiv und in zivilgesellschaftlichen Bündnissen vernetzt.

In besonderem Maße interessiere ich mich für die Integrations- und Flüchtlingspolitik. Als DIE LINKE Bezirksvorsitzender werde ich mich auf die Stärkung der Solidarität zwischen den entrechteten und diskriminierten Gruppen in unserem Bezirk konzentrieren.

Neben meinen parteipolitischen Aktivitäten bin ich als Schatzmeister im Vorstand des Vereins Willkommen in Reinickendorf und setze mich für eine aktive Willkommenskultur in Reinickendorf ein.

Es ist mir ein besonderes Anliegen ansprechbar für alle Menschen zu sein und unsere politischen Forderungen in alle Reinickendorfer Kieze zu tragen.
Ihr Dana Saky


1 thought on “NEUER Bezirksvorsitzender DIE LINKE in Rdf.

  1. Ja wie ist das mit den Krähen!
    Die CDU würde ja keinen Beschluss über die Bühne kriegen wenn sie nicht von der Afd Unterstützung erhalten würde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.