Lesermeinung

Sehr geehrte Damen und Herren,
als ehemalige Bewohnerin von Tegel-Süd war ich mal wieder in meiner „alten Heimat“ und im Café Röttgen eingekehrt.

Dort habe ich Ihre Zeitung vorgefunden und gelesen.
Auf S. 2 las ich „Wo bleibt der soziale Gemeinschaftsgedanke“ von Country Rolf.
Dieser Artikel ist total großartig. Er ist mir als Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer aus der Seele gesprochen! Er hat die richtigen Worte gefunden.

Besser kann man es nicht sagen. Hoffentlich lesen das auch die richtigen Leute!

Mit freundlichen Grüßen – U K
Der Name liegt der Redaktion vor.
kb124


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *