Lehrküche

Ernährungskunde und Kochen auf hohem Stand – Die Volkshochschule Reinickendorf hat eine der modernsten Lehrküchen im Land Berlin.

Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt ist zurecht stolz auf die neue Lehrküche der Volkshochschule. Gut erreichbar im Fontane-Haus können in der neuen Küche bis zu 15 Personen gemeinsam kochen. Unter der Woche finden hier abends und am Wochenende tagsüber attraktive Angebote wie Eltern-Kind-Kochen, internationale Kochkultur oder Lebensmittelkunde statt.

Katrin Schultze-Berndt hat sich maßgeblich für die Realisierung eingesetzt: „Endlich haben wir in der Volkshochschule Reinickendorf wieder eine eigene Lehrküche. So können wir das Programm zu gesunder Ernährung flexibler und vielfältiger gestalten“. In Zukunft will die Volkshochschule vor allem die Bereiche zu grundlegenden Kochtechniken und zu Ernährungswissen stärken.
Bezirksamt Reinickendorf – Abteilung Bauen, Bildung und Kultur
PMBA – kb155m


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.