Kostenloser Fahrdienst zum Wahllokal

In Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Reinickendorf-Wittenau e.V. kann für ältere und/oder gebrechliche Reinickendorfer Bürgerinnen und Bürger am Wahlsonntag ein besonderer Service angeboten werden.

Das DRK bietet am Sonntag, den 24.09.2017, in der Zeit vom von 10.00 bis 16.00 Uhr einen kostenlosen Fahrservice zum jeweiligen Wahllokal an.

Die Interessierten Bürgerinnen und Bürger werden vom DRK zu Hause abgeholt und ins Wahllokal begleitet. Auch die Fahrt nach Hause erfolgt bei Bedarf über das DRK.

Bezirksstadtrat Sebastian Maack führt hierzu aus: „Ich möchte dieses großartige Engagement des DRK-Kreisverbandes Reinickendorf-Wittenau e.V. hervorheben. Die Teilnahme an Wahlen ist eine Grundvoraussetzung für unsere Demokratie. Dieses Engagement stellt einen wertvollen Dienst für unseren Rechtsstaat dar. Ich hoffe auf eine hohe Wahlbeteiligung und bedanke mich für die Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes.“

Interessierte Reinickendorfer können sich für diesen kostenlosen Fahrservice ab Montag, den 18.09.2017, unter der Telefonnummer 030/600 300 56 56 in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr bei dem DRK-Kreisverband Reinickendorf-Wittenau e.V. anmelden.
PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.