Kolumne Mai 2018


Liebe Leserin, lieber Leser,
der Wonnemonat Mai ist nun da. Was es mit diesem schönen Monat so auf sich hat, lesen Sie bitte bei Frau Zech auf den Seiten acht und neun.
Ebenso informiert Sie Frau Zech dort wieder über den sehr erfolgreichen 4. kostenlosen
EDEKA-Zech TEGEL-SPAZIERGANG im April. Möchten Sie beim nächsten Mal, am 16. 05. mit dabei sein, dann melden Sie sich doch einfach bis zum 10.05. beim KiEZBLATT mit Namen, Telefonnummer und Teilnehmerzahl an.
Daten: Siehe Impressum.Bei uns, dem KiEZBLATT und KiEZBLATT.de, wird in diesem Monat eine lange Tradition fortge-setzt denn es beginnt im Mai wieder das schon fast legendär gewordene Gewinnspiel anlässlich der FußballWeltmeisterschaft unserer Männer. Drei Monate lang können Sie mit-spielen und gewinnen.Deutschland ist in der Gruppe F und wird in diesem Jahr in Rußland seinen WM-Titel verteidigen. Ob das wohl gelingen wird? Nun wir werden sehen und drücken natürlich fest die Daumen, damit es ihnen gelingt. Vielleicht ist Ihr Favorit ja ein ganz anderes Land.

Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinn-en und Leser, viel Spaß beim Mitspielen. Vielleicht ist Ihnen das Glück ja hold und Sie gewinnen einen der Gutscheine, den Sie bei allen mitma-chenden Firmen oder Geschäften einlösen können.

Bei allem „Fußballfieber“ wollen wir natürlich nicht vergessen, dass am 13. Mai Muttertag ist. Liebe großen und kleinen Kinder vergesst bitte nicht, an diesem Tag Eurer Mutter eine Freude zu bereiten oder, falls Ihr weiter entfernt wohnt, anzurufen.

Klar sollte man das auch an anderen Tagen machen. Aber dieser eine Tag, der Muttertag, steht doch einfach symbolisch dafür, dass wir unserer Mutter bewusst „Danke“ sagen, für all`die Liebe, die sie uns ein Leben lang entgegen gebracht hat.

Es gibt zwar keinen offiziellen Vatertag im Kalender, jedoch wird der Himmelfahrtstag am 10. Mai volkstümlich zum Vatertag. Sah man in früheren Zeiten noch so manches Mal ein Kremsergespann mit „lustigen“ Vätern „an Bord“, so kann man davon in der heutigen Zeit so gut wie nichts mehr sehen. Aber dennoch, auch unsere Väter freuen sich an diesem Tag über eine Anerkennung. Lasst uns auch an Sie denken.

Sie merken, im Mai ist jede Menge los. Genießen Sie Ihn und besonders das bevorstehende Pfingstfest, das Fest der Ausschüttung des „Heiligen Geistes“.

Bleiben Sie gesund und vergessen Sie auf keinen Fall sich wegen der Sonne richtig einzucremen.

Bis zum nächsten Mal grüßt Sie herzlich
Ihre Marina Otto.

„tantum gaudium in may“
Viel Freude im Mai


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.