Kindertagesstätte Lübars

Neue Kindertagesstätte für Lübars – Bezirksstadtrat Tobias Dollase informiert Anwohnerinnen und Anwohner über geplante Baumaßnahme.

Neue Kindertagesstätte für den Ortsteil Lübars: In einem Schreiben an die Anwohnerinnen und Anwohner informiert Bezirksstadtrat Tobias Dollase vor dem Baubeginn über Einzelheiten der Maßnahme. In dem offenen Brief heißt es: „Berlin wächst, Reinickendorf wächst mit. Ein Ende des Bevölkerungswachstums ist nicht in Sicht. In diesem Zusammenhang konnten in den vergangenen fünf Jahren in Reinickendorf bereits mehr als 1.500 neue Kita-Plätze geschaffen werden. Eine weiterhin deutlich steigende Anzahl von Kindern durch Zuzug und zunehmende Geburtenzahlen stellen den Bezirk gleichwohl vor die große Herausforderung, in kurzer Zeit weitere zusätzliche Kita-Plätze zu schaffen.“

Umso erfreulicher sei es, dass mit den Vorbereitungen des Baues einer neuen Kindertagesstätte an der Wittenauer Straße begonnen werden kann. Die Baumaßnahme erfolgt in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Auf dem bisher als Wiese genutzten Baugrundstück in der Wittenauer Straße 151 wird ein zweigeschossiger Kita-Bau mit bis zu 136 Plätzen entstehen. „Um schnell, qualitätsvoll und wirtschaftlich bauen zu können, hat das Land Berlin sich entschieden, neue Kitas auch in modularer Bauweise zu errichten. Die in dieser Bauart zu errichtende neue Kita erfüllt alle baulichen und pädagogischen Ansprüche, die heute an moderne Kita-Bauten gestellt werden und bietet auch in der Außenfläche viel Spielraum für die Kinder“, so Dollase.

Der Beginn der Bauvorbereitungen ist, abhängig von der Wetterlage, für das erste Quartal 2019 vorgesehen. Der Baubeginn selbst erfolgt dann im zweiten Quartal. Die gesamte Baumaßnahme soll zügig innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden.

Bei Fragen zum Kita-Bau können sich Anwohnerinnen und Anwohner an die bezirkliche Jugendhilfeplanung wenden: Jugendhilfeplanung@reinickendorf.berlin.de
PMBA – kb167m


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.