KB-Leser zu den WKA

Bernd B. schreibt uns wie folgt:
In letzter Zeit riss die Serie an Windradhaverien durch Sturm- und Blitzeinwirkungen nicht ab. Wie schlecht es um die Windräder auf dem Meer bei „normalen“ Wetterlagen bestellt ist, beschreibt der Bericht im Anhang. Zur Erinnerung: Der Hauptbestandteil der Rotoren-Blätter ist tropisches Balsaholz. Die wachsenden Nachfrage (auch wegen hohem Verleiß) durch Windradbauer nach Balsaholz, hat Auswirkungen auf den Tropischen Regenwald. Grüße – Bernd B. – kb164m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.