Neuer Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt Dominikus Sven Steinmaus 0029 a 1000Das KiEZBLATT sprach mit der Pflegeberaterin Frau Astrid Peuckert und dem Pflegeberater Herrn Sven Steinmaus vom neu eröffneten PFLEGESTÜTZPUNKT BERLIN im Dominikus-Krankenhaus. In den Räumen der Caritas im Dominikus-Krankenhaus erhalten die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer kostenlose, individuelle und neutrale Beratung aus einer Hand rund um das Thema Pflege. Betrieben wird diese Beratungsstelle von der Arbeitsgemeinschaft Pflegestützpunkte der Ersatzkassen GbR (ARGE PSP). … weiterlesen












130 wp 06 Augenarzt CorderoLiebe KiEZBLAT Leserin & -Leser –
… unsere PRAXIS:
Moderne Diagnostik, chirurgische und kosmetische Behandlungs-methoden bei Augen-, Lid- und Tränenwegproblemen, Vorsorgeunter-suchungen bei Kindern und Jugendlichen helfen, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und Krankheiten im Alter wie Grauer Star und Maculadegenerationen können heute durch neue Entwicklungen und Therapien immer besser behandelt werden.     … weiterlesen



















Das neue Reinickendorfer Medien-Duo

126 wp 16 Otto BrockhausenDas neue Reinickendorfer Medien-Duo:
„KiEZ Shop“ – auf „KiEZBLATT.de“,
dieses innovative Projekt – die „Digitale Welt“ mit der „Realen Welt“, mit dem Reinickendorfer KiEZ verbinden – durfte ich unserem Reinickendorfer Stadtrat für Wirtschaft, Herrn Uwe Brockhausen, persönlich vorstellen. Denn mir war sehr daran gelegen, die Meinung des für die Reinickendorfer Wirtschaft Zuständigen zu erfahren. Wie er dieses Projekt auf seine Anwendbarkeit, speziell für Reinickendorf, beurteilt. … weiterlesen


Unsere Reinickendorfer Wirtschaft

Marina Otto Haarstudio Baake 405468Tja – so war es!

Guten Tag liebe Leserinnen & Leser der
Reinickendorfer Online-ZeitungKiEZBLATT!

Viele kennen meine Bemühungen als Marketing-Frau um den Wirtschaftsraum Reinickendorf schon aus meiner 25-jährigen Tegeler Tätigkeit im PBS-Einzel- und Großhandel! … weiterlesen















„Vielfalt tut gut“

BehindertenTag KiEZBLATT MÄZ 2015    0034Der Tag für Menschen mit und ohne Behinderung in Reinickendorf – Stadtrat Uwe Brockhausen, Claudia Meier, Bezirksbeauftragte für Menschen mit Behinderung, Carla Kubenz, Center-Managerin des Märkischen Zentrums, Heidi Schäfer, Vorsitzende des Behindertenbeirates Reinickendorf und Bezirksbürgermeister Frank Balzer (v.l.n.r.). … weiterlesen




Netzwerk Märkisches Viertel ausgezeichnet

Das Netzwerk Märkisches Viertel e.V. erhielt heute die Auszeichnung StadtPflegeCOMPASS für sein Engagement, den Bewohnerinnen und Bewohnern im Märkischen Viertel so lange wie möglich ein selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung zu schaffen. … weiterlesen