Sportkalender von Ansporteln bis Drachenbootrennen!

Unter Federführung von Bezirksstadtrat Tobias Dollase hat das Bezirksamt Reinickendorf zum ersten Mal einen Sportkalender heraus gegeben. „Mit der Übersicht möchten wir alle Sportbegeisterte auf das große Angebot an Veranstaltungen zum Mitmachen und Zuschauen in Reinickendorf aufmerksam machen.“ Dollase hob gleichzeitig die gesellschaftliche Bedeutung des Sports hervor: „Sport bedeutet nicht nur Fitness des Einzelnen, sondern fördert die Gemeinschaft und nicht zuletzt auch die Integration“. … weiterlesen


















Mobiles Bürgeramt im JVA-Shop in Tegel am 08.04.2017
Auch diesem Jahr wird das Mobile Bürgeramt in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr beim Frühlingsbasar im JVA-Shop vertreten sein. Neben vielen Angeboten aus den Werkstätten der JVA können Sie auch die Dienstleistungen in Bürgeramtsangelegenheiten in Anspruch nehmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die Bezahlung der Verwaltungsgebühren ist nur mit einer Girokarte möglich.
PMBA kb145t










Reinickendorf und die „Große Politik“!

KiEZBLATT Redaktion >
Der Reinickendorfer Politiker Herr Tas informierte uns über seine Kandidatur für den Bundestag.
Das KiEZBLATT nahm das zum Anlass, ihn zur aktuellen Situation Deutschland/Türkei zu befragen. Einmal zum einzuführenden Präsidialsystem und zweitens zu den Wahlkampfaktivitäten türkischer Politiker auf deutschem Boden.
Wir trafen ihn in seinem Parteibüro in der Tegeler Brunowstraße 57. … weiterlesen












BER

Zur Ernennung Engelbert Lütke Daldrups als Nachfolger von Flughafenchef Mühlenfeld und zum Rückzug Michael Müllers aus dem BER-Aufsichtsrat sagte der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Herr Dr. Steffel:
„Nachdem die politische Besetzung des Aufsichtsrates gescheitert ist, ist die politische Besetzung des Vorstands nun genau die falsche Konsequenz. Die richtige Konsequenz wäre der Rückzug aller Politiker aus dem Aufsichtsrat und eine reine Besetzung aus Fachleuten.“
Büro Dr. Frank Steffel, MdB – Deutscher Bundestag – Platz der Republik 1 in 11011 Berlin.        PMM – kb145r




Fortschritte für ein bürgerfreundliches Standesamt

Anlässlich von Berichten über die unmöglichen Zustände im Standesamt Mitte stellt der Vorsitzende der AfD Fraktion der BVV Reinickendorf, Rolf Wiedenhaupt, fest, dass der zuständige Bezirksstadtrat Sebastian Maack in den letzten Wochen deutliche Fortschritte bei der bürgerfreundlichen Bearbeitung im Standesamt Reinickendorf erreichen konnte. … weiterlesen





















11. Visitenkartenparty in Reinickendorf

Unter der Schirmherrschaft des Stadtrates der Abteilung Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales des Bezirksamtes Reinickendorf, Uwe Brockhausen und auf Einladung der Berliner Sparkasse fand im Februar 2017 in den Räumen der Berliner Sparkasse die 11. Reinickendorfer Visitenkartenparty als Kontaktbörse der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) des Bezirks statt. … weiterlesen

Unfallgefahr am Wilhelmsruher Damm

Gemeinsam mit dem verkehrspolitischen Sprecher der CDU-Fraktion Reinickendorf, Eberhard Schönberg, ruft der Wittenauer Bezirksverordnete und CDU-Ortsvorsitzende Björn Wohlert die Wittenauer und Reinickendorf Bürger dazu auf, Vorschläge zu äußern, mit welchen Maßnahmen die Unfallgefahr für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger an der Ausfahrt bei Bauhaus und EDEKA am Wilhelmsruher Damm reduziert werden kann. … weiterlesen


















Bürgersprechstunde
Am Freitag, den 17. Februar 17, findet eine Bürgersprechstunde im neuen Wahlkreisbüro von Bettina König, MdA, in Reinickendorf-Ost/Amendestraße 104, (10.30–12.00) statt. Anschließend können Bürgerinnen und Bürger mit Bettina König auch beim Infostand in der Residenzstraße/Ecke Amendestraße, (12.30–13.30) ins Gespräch kommen. PMM



Notprogramm zur Vermeidung von Kältetoten

Anlässlich der Notsituation für Obdachlose und der offensichtlich schleppenden Überlegungen der Sozialsenatorin, ersucht der Reinickendorfer AFD Fraktionsvorsitzende, Rolf Wiedenhaupt, das Bezirksamt, umgehend in Gespräche mit der GESOBAU einzutreten mit dem Ziel, kurzfristig temporäre Unterkünfte für Obdachlose bereitzustellen. … weiterlesen

Bürgerfreundliches Standesamt

Fortschritte für ein bürgerfreundliches Standesamt!
Anlässlich von Berichten über die unmöglichen Zustände im Standesamt Mitte stellt der Vorsitzende der AfD Fraktion der BVV Reinickendorf, Rolf Wiedenhaupt, fest, dass der zuständige Bezirksstadtrat Sebastian Maack in den letzten Wochen deutliche Fortschritte bei der bürgerfreundlichen Bearbeitung im Standesamt Reinickendorf erreichen konnte. … weiterlesen


Bürgersprechstunde

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei übersende ich Ihnen die ANkündigung der nächsten Bürgersprechstunde des Abgeordneten Jörg Stroedter am Mittwoch, den 22. Februar 2017 von 16:30 – 18 Uhr. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Jörg Stroedter ist Kreisvorsitzender der Reinickendorfer SPD und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Er ist dort zuständig für die Themen Wirtschaft, Arbeit und die Beteiligungen des Landes Berlin.  PMM