“Schneckenbrücke“ erhält Schönheitskur

Die „Schneckenbrücke“ ist seit Jahrzehnten für Fußgänger und Radfahrer eine nützliche Verbindung zwischen Tegel und Borsigwalde. Viele nutzen sie täglich auf ihrem Weg zur U-Bahn, zu den Borsighallen oder ins Tegeler Zentrum. Leider befindet sich die Brücke in einem mangelhaften baulichen Zustand und ist mit illegalem Graffiti übersät. … weiterlesen


Outdoor-Sport in Reinickendorf fördern

Luftschutzbunker Wittenau Wohlert P Foto SHartmannDie Junge Union Reinickendorf fordert mehr Outdoor-Sportangebote für den Bezirk.
Auf Initiative von Björn Wohlert (28), Kandidat für die Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung und das Berliner Abgeordnetenaus und des JU-Reinickendorf-Vorsitzenden Marvin Schulz (21) nahm die CDU Reinickendorf diese Forderung in ihr Kommunalwahlprogramm auf. … weiterlesen



Die bunte Welt der 5. Jahreszeit!

137 wp 16 Narrenkappe EröffnungAufgepasst:
Ab sofort sind die Karten (auch mit Tischreservierung) bei der traditionellen Reinickendorfer Karnevallsgesellschaft >
„Narrenkappe Berlin e.V.“
für die Eröffnung der 5. Jahreszeit im Palais am See in Tegel erhältlich!

Hier engagieren sich Jung & Alt aus Spaß an der Freude mit Beiträgen, für die sie das ganze Jahr über trainierten – lassen Sie sich überraschen! … weiterlesen






Der ambulante Hospizdienst Reinickendorf stellt sich vor
 
Der ambulante Hospizdienst Reinickendorf des Unionhilfswerk berät und begleitet schwerstkranke, sterbende Menschen und die ihnen Nahestehenden in der Zeit der Krankheit, des Abschiednehmens und des Sterbens. Dies ist eine besondere, zum Teil sehr schwere Zeit, sie benötigt eine ganz besondere Betreuung. Gemeinsam mit den Angehörigen und Freunden, mit Ärzten, Mitarbeitern aus Pflegewohnheimen und Pflegediensten tragen wir dazu bei, dass Menschen die letzte Zeit ihres Lebens möglichst gut verbringen und dort sterben können, wo sie sich zu Hause fühlen.  An vorderster Stelle stehen dabei die Würde und Selbstbestimmung der Sterbenden und ihre ganz persönlichen Bedürfnisse. … weiterlesen












Women`s Area –

Wahlplakat Brockhausen_Uwe_B-0714 Spitzenkandidat BVV 1000– ein gemeinsames Projekt von Frauen für Frauen!
Am Donnerstag, den 09.06.2016, startete mit einer spannenden und lebendigen Auftaktveranstaltung zusammen mit interessierten Ehrenamtlichen, geflüchteten Frauen, Vertreterinnen und Vertretern der Presse, der Reinickendorfer Gleichstellungsbeauftragten und dem Integrationsbeauftragten, der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, dem Verein der BAUFACHFRAU und der Initiative „Willkommen in Reinickendorf“ in der Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete und asylsuchende Menschen auf dem ehemaligen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Klinik das Projekt „Women`s Area“! … weiterlesen


Familiensommerfest im Fuchsbau

Brockhausen Familienfest Kinderzirkuschef DongowskiIm Fuchsbau ging es am Wochenende hoch her.
Auf dem großen Familiensommerfest am 12. Juni 2016 im Fuchsbau wurde den kleinen und großen Gästen wieder ein tolles Programm geboten. Das spannende und vielseitige Angebot reichte von einem bunten Bühnenprogramm, MitMachCircus, MitMachTrommeln, Hüpfburg, Ponyreiten bis hin zu verschiedenen Angeboten für das leibliche Wohl. … weiterlesen





























Ehrenamtliches Engagement in Reinickendorf

IMG_7359 (1)-Weihnachtsbacken Metronol ilt TegelGlückliche Kinderaugen beim Weihnachtsbacken im Metronom!
Kurz vor Beginn der Weihnachtsfeiertage waren Felix Schönebeck und Matty Hess von der Initiative “I Love Tegel” in der Kinder- und Jugendeinrichtung „Metronom“ in Tegel zum Weihnachtsbacken. „Es war für mich eine riesige Freude mit den Kleinen in der Weihnachtszeit ein paar Plätzchen zu backen und Ihnen damit eine Freude zu bereiten. Einige der Kinder haben uns dabei erzählt, dass sie Zuhause noch nie mit ihren Eltern Kekse gebacken haben. Damit war uns klar, dass das wir im nächsten Jahr wiederkommen werden”, erzählte Felix Schönebeck.      … weiterlesen