Auszüge aus einer PM-Mail –…Anlässlich des digitalen Meinungsmonats September bietet die Junge Union Reinickendorf eine digitale Bürgersprechstunde an. Am Montag, den 24. September 2018 von 17 bis 18 Uhr steht sie allen Reinickendorfern unkompliziert und direkt für Fragen rund um ihre Arbeit und die Kommunalpolitik zur Verfügung. Erreichbar sind die jungen Unionspolitiker in dieser Zeit per Facebook-Nachricht unter https://www.facebook.com/JURDF/ oder per E-Mail an info@ju-reinickendorf.de … weiterlesen


62 neue Wohnungen

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Noch bevor am Freitag das 116. Schollenfest in Tegel und damit das älteste Volksfest Berlins startete, stand für Bezirksbürgermeister Frank Balzer die Grundsteinlegung der Genossenschaft „Frei Scholle“ zum Bau von 62 dringend benötigten neuen Wohnungen am Waidmannsluster Damm 81-83 auf seinem Programm. … weiterlesen

Auszüge aus einer PM-Mail –…zum Rattenbefall in der Kita Titiseestraße, erklärt der Vorsitzende der AfD-Fraktion in der BVV Reinickendorf, ROLF WIEDENHAUPT:…Aufgrund der erheblichen Gesundheitsrisiken, die mit den durch Ratten übertragbaren Krankheiten einhergehen, ist es unabdingbar, dass das Gesundheitsamt in solchen Fällen schnell und entschieden gegen die Schädlinge vorgeht. Insbesondere, wenn unbedarft spielende Kinder derart gefährdet sind….Es ist allgemein bekannt, dass der Rattenbefall durch die Hitzeperiode in unserer Stadt zugenommen hat. Eigenständige Initiativkontrollen sind daher notwendig, um die Ausbreitung dieser Schädlinge zu kontrollieren und dem Befall in den Wohngebieten unseres Bezirks vorzubeugen….