Auszüge aus einer PM-Mail –
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich auf eine Veranstaltung Ende November im Servicepunkt Schlaganfall hinweisen. 2017 wurden die ersten Schlaganfallhelfer geschult und hatten ihre ersten Einsätze. Im kommenden Jahr möchten wir gerne eine weitere Schulung anbieten und Interessierten die Möglichkeit geben, sich in dieser über unser Projekt und die Ausbildung zu informieren. Termin: 28. November 2017 – Zeit: 16.00 – 17.00 Uhr – Veranstaltungsort: Servicepunkt Schlaganfall, Durchgang Luisenstraße 9, 10117 Berlin-Mitte
Herzliche Grüße, Anne Katrin Pawelzik – PMM

Leserin-Mail-an Hundehalter

sehr geehrte Damen und Herren,
gestern konnte ich – mal wieder – eine Hundehalterin in Reinickendorf-Ost beobachten, die so absolut keine Ahnung hatte, wie man einen Hund erzieht! Ihr junger Boxer hatte ihr wohl nicht gehorcht – daraufhin nahm sie ihn in den Schwitzkasten und wiederholte andauernd den selben Satz. Aals ich ihr erklären wollte, dass das totaler Quatsch ist, wurde sie aggressiv und pöbelte mit mir! Wann endlich wird in Berlin die Hundehalter – Prüfung eingeführt? … weiterlesen

Auszüge aus einer PM-Mail –
„Die Entscheidung des Landgerichts ist gut für das Land Berlin und ein positives Signal für die Stomnetzkonzessionierung. Ich erwarte, dass wir nun endlich neuen Schwung in das Verfahren bekommen und insbesondere Vattenfall seine Blockadehaltung aufgibt. Unser Bestreben als Koalition bleibt es, das Stromnetz zu 100 Prozent zu rekommunalisieren, mit dem Ziel, baldmöglichst Strom, Gas und Wasser aus einer Hand bereit stellen zu können… J. Stroedter, MdA . PMM – kb153a


Auszüge aus einer PM-Mail –
Sehr geehrte Damen und Herren, wir, der KinderMusikTheater e.V. veranstalten jährlich  ein vorweihnachtliches Adventskonzert im Ernst-Reuter-Saal in Reinickendorf. Dieses Jahr ist der Berliner Kinderliedermacher Robert Metcalf bei uns zu Gast mit seinem Stück die „Vier Kerzen“. Ein lebendiges Kinderkonzert, bei denen die Kinder Mitsingen und Mittanzen können und selbst die Eltern den ein oder anderen Ohrwurm behalten. Mit freundlichen Grüßen – Annika Grützner-Zahn – KinderMusikTheater e.V. – Oranienstr. 19a – 10999 Berlin – www.kindermusiktheater-berlin.de

Auszüge aus einer PM-Mail –
Zu den Bauarbeiten auf dem Letteplatz: Soziale Stadt finanziert neue Spiel- und Sportgeräte für den Letteplatz – die Bauarbeiten haben begonnen – Umgestaltung des Spielbereichs für Kleinkinder/Erweiterung der Spielgeräte – Anspruchsvolles Klettergerüst für größere Kinder – Erweiterung der Baumpodeste – Weitere Fitnessgeräte im Boulevardbereich (zwischen Schule und Bolzplatz) – Zusätzliche Bänke und Müllbehälter.
Die Baumaßnahmen werden mit Mitteln des Quartiersmanagements aus dem Programm Soziale Stadt 2017 in Höhe von 224.000 € gefördert. QM Team / U. Funk – lb153m

Auszüge aus einer PM-Mail –
Unterrichtsausfall: Springer sind keine Lösung!
„Unterrichtsausfall an Schulen darf es nicht geben, aber der Einsatz von Springern ist keine zweckmäßige Lösung. … Die BVV-Fraktion der CDU hatte in einem Antrag die Senatsverwaltung für Bildung aufgefordert, zusätzlich zum Lehrerbestand an allen Schulen Springer vorzuhalten, um damit Unterrichtsausfall entgegenzuwirken. … „Dieser Antrag der CDU ist ein reiner Schaufenster-Antrag, er bietet keine zweckmäßige Lösung für das Problem Unterrichtsausfall“, stellt Valentin fest. – Marco Käber – Fraktionsvorsitzender– KB153be




Auszüge aus einer PM-Mail – Tannenbaumaktion im Quartiersmanagement Lettekiez am Freitag, 2.12.2017. Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen … Interesse ? > Büro des Quartiersmanagement, Mickestr. 14, 13409 Berlin, bis zum 27. November 2017 anmelden. An einem Aktionstag am Freitag, dem 2. Dezember ab 14 Uhr mit Musik, heißer Schokolade, Waffeln und buntem Schmücken werden die Bäume vor dem Büro des Quartiersmanagement in der Mickestraße 14 ausgegeben.
PMM / kb153m















Martinsumzug am 11.11.2017

Auch in diesem Jahr findet am St. Martinstag der traditionelle Martinsumzug des Jugendamtes Reinickendorf in Kooperation mit dem Elisabethstift in der alten Fasanerie (ehemals Familienfarm Lübars) statt – mit Ross und Reiter, Glühwein und Kinderpunsch, Lagerfeuer und Grillwürstchen. … weiterlesen











Ausbildungsbuddys 2017

Unter der Schirmherrschaft des Bezirksstadtrates für Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales, Uwe Brockhausen, wurde in Zusammenarbeit mit der Initiative Ausbildungsplatz-Paten der Wettbewerb um die drei ausbildungsfreundlichsten Unternehmen ausgeschrieben. … weiterlesen


Suizid

Jugendeinrichtung Tietzia gewinnt Wettbewerb der Telefonseelsorge: Stadtrat Dollase: Lob für sensiblen Umgang mit schwierigem Thema Suizid.
Bezirksstadtrat Tobias Dollase hat die Arbeit des Kinder-, Jugend- und Familienzentrums Tietzia gewürdigt und den Beteiligten zum Gewinn des Wettbewerbs zum Thema „Suizid ist nicht die Lösung“ in der Kategorie Foto gratuliert. … weiterlesen






SICHERHEIT FÜR ALLE

Informationen zum Volksbegehren für mehr Videoaufklärung & Datenschutz
mit HEINZ BUSCHKOWSKY, ehem. Bürgermeister von Neukölln, Mit-Initiator des Aktionsbündnisses für mehr Videoaufklärung und Datenschutz SASCHA BRAUN,Gewerkschaft der Polizei, Abteilungsleiter für Rechts- und Kriminalpolitik, STEPHAN SCHMIDT MdA,Wahlkreisabgeordneter für Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort und Tegel am Montag, dem 20. November 2011 um 19 Uhr – Elchdamm 171, 13503 Berlin (auf dem Sportplatz) PMM