Auszüge aus einer PM-Mail – CheMagie, Knallend, explosive Naturwissenschaft. Am Sonntag, den 07.01.2018 um 16:00 Uhr lädt Oliver Grammel Familien zu seiner Naturwissenschaftszaubershow in einer heißen Show, die in Zusammenarbeit mit dem „Gläsernen Labor“ aus Berlin entwickelt wurde. Veranstaltungsort: ATZE Musiktheater
Luxemburger Straße 20, 13353 Berlin. KB154t

Auszüge aus einer PM-MailFünfmal Gold für SC Bushido! Das Nikolausturnier im Sportforum Hohenschönhausen ist traditionell der Jahresabschluss für die Judokas unter 13 Jahren. Damit war der in Tegel trainierende SC Bushido erfolgreichster Verein in der Altersklasse der unter 13-Jährigen des diesjährigen Nikolausturniers. judo-verband-berlin.de    –   kb15m

Auszüge aus einer PM-Mail –
Lösung für die Scharfenberger Fähre? Demirbüken-Wegner und Schmidt: „Wir werden im Blick behalten, wie das Ganze zum Abschluss gebracht wird, damit das Problem mit der Schulfähre bis Ende Januar wie angekündigt auch gelöst ist. Denn erst wenn die Fähre wieder zuverlässig ihren Dienst versieht, können die Eltern ihre Kinder wieder beruhigt in die Schule schicken. ~ Wir können bis dahin nur hoffen, dass in diesem Winter die Kinder nicht wieder über das Eis zur Schule schlittern müssen.“




Ausbildungsbuddys 2017

Unter der Schirmherrschaft des Bezirksstadtrates für Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales, Uwe Brockhausen, wurde in Zusammenarbeit mit der Initiative Ausbildungsplatz-Paten der Wettbewerb um die drei ausbildungsfreundlichsten Unternehmen ausgeschrieben. … weiterlesen

Suizid

Jugendeinrichtung Tietzia gewinnt Wettbewerb der Telefonseelsorge: Stadtrat Dollase: Lob für sensiblen Umgang mit schwierigem Thema Suizid.
Bezirksstadtrat Tobias Dollase hat die Arbeit des Kinder-, Jugend- und Familienzentrums Tietzia gewürdigt und den Beteiligten zum Gewinn des Wettbewerbs zum Thema „Suizid ist nicht die Lösung“ in der Kategorie Foto gratuliert. … weiterlesen






Lokaler Bildungsverbund

Im September 2017 hat der „Lokale Bildungsverbund im Märkischen Viertel“ im Bezirk Reinickendorf seine Arbeit begonnen. Träger ist der Kirchenkreis Reinickendorf in Zusammenarbeit mit dem FACE Familienzentrum und der Evangelischen Familienbildung Reinickendorf. Der „Lokale Bildungsverbund im Märkischen Viertel“ reiht sich somit in die Bildungsverbünde, die durch das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ berlinweit gefördert werden, ein. … weiterlesen











Projektraum resiART –

– Konzert mit Ausstellungseröffnung!
Der offene Projektraum resiART lädt am 21. Juli 2017 um 17 Uhr im Rahmen von Salon K zum Konzert mit Ausstellungseröffnung ein. Das musikalische Duo BiWald, bestehend aus der polnischen Singer-Songwriterin und Cellistin Julia Bilat und dem israelischen Pianisten Daniel Schwarzwald, bewegt sich zwischen Jazz, Klassik und Weltmusik. Das Konzert ist ein rhythmischer Vollgenuss, der aber auch atmosphärisch und intim ist. … weiterlesen














Jugendweihe

Am 17. Juni 2017 feiern erstmalig 115 Dreizehn- und Vierzehnjährige ihre Jugendweihe im Ernst-Reuter-Saal am Berliner Rathaus Reinickendorf. Der Jugendweiheverein Berlin/Brandenburg lädt 1 000 Gäste zu zwei Veranstaltungen in den 1957 eröffneten Konzertsaal. In festlicher Atmosphäre erleben die angehenden Erwachsenen gemeinsam mit Familie und Freunden einen besonderen Tag, an dem sie einmal ganz im Mittelpunkt stehen. … weiterlesen

Elftes Familienfest des Jugendamtes der Region Nord in der Dorfaue Wittenau!
Zum elften Mal feiert das Jugendamt des Bezirksamtes Reinickendorf Region Nord ein Familienfest: In Kooperation mit der Wohnungsbaugenossenschaft Freie Scholle, der Kirchengemeinde Alt-Wittenau und anderen kommunalen und sportlichen Einrichtungen findet das Familienfest am Samstag, 24.06.2017, in der Zeit von 13:00 – 17:30 Uhr in der schönen Dorfaue Wittenau statt.
Ein buntes Bühnenprogramm mit Tanzdarbietungen, einer Big Band, Akrobatik und vielem mehr wird zu bestaunen sein. Neben dem vielfältigen Rahmenprogramm wird es auch in diesem Jahr die beliebte Spielrallye für Kinder geben.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
PMBA

Es fehlt der qualifizierte Nachwuchs

Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen besuchte die Brotmeisterei Steinecke.
Die Brotmeisterei Steinecke wurde im vorigen Jahr mit dem Reinickendorfer Ausbildungsbuddy als bestes Ausbildungsunternehmen ausgezeichnet, da es sich besonders für Ausbildungsbereitstellung, Unterstützung sowie die Eingliederung von Schülerinnen und Schülern beim Start in das Berufsleben engagiert. … weiterlesen


„Poet’s Corner“ erstmals auch in Reinickendorf!

Am 17. Juni 2017 nimmt der Bezirk Reinickendorf erstmals am internationalen Poesiefestival statt. Im Rahmen der Reihe „Poet’s Corner“ stellen Lea Schneider, Marlen Pelny und Rajvinder Singh ihre aktuelle Lyrik von 14 bis 16 Uhr in der Humboldt-Bibliothek in Tegel vor. Herr Dr. Wissen, Leiter der Bibliotheken Reinickendorfs und Kenner der jungen deutschen Lyrikszene, moderiert die Veranstaltung. … weiterlesen




Unterhaltsvorschuss

Zentrale Stelle zur Entgegennahme von Anträgen im Jugendamt.
Das Gesetzgebungsverfahren zur Erweiterung des Unterhaltsvorschussgesetzes ist bislang noch nicht abgeschlossen, die Zustimmung von Bundesrat und Bundestag wurde jedoch erteilt. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt ab dem 01.07.2017 ist die Beantragung von Unterhaltsvorschussleistungen auch für Kinder über dem 12. Geburtstag bzw. eine Leistungsgewährung über 72 Leistungsmonate hinaus möglich. … weiterlesen

Die Zukunft beginnt heute!

Die unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Frank Balzer stehende Berufsinformationsmesse findet bereits zum neunten Mal im Bezirk Reinickendorf statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse sowie Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, die sich über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe der einzelnen Firmen und Unternehmen informieren möchten. … weiterlesen



Girls’Day bei H.-H. Focke GmbH & Co. KG

Der Besuch zum diesjährigen Girls’Day war ein voller Erfolg. 18 Schülerinnen hatten die Gelegenheit, bei der Firma H.-H. Focke GmbH & Co. KG interessante Berufsbilder kennenzulernen. Der Betriebsleiter stellte den Mädchen Ausbildungsberufe wie z.B. Mechatronikerin, Elektronikerin, Informatikerin und Zerspanungsmechanikerin vor. … weiterlesen

Freiwillige Helfer/innen für Turnfest gesucht!

Das Internationale Turnfest rückt näher! Schon in wenigen Wochen, und zwar vom 3. bis 10. Juni 2017, findet in Berlin wieder die größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung der Welt statt. Erwartet werden dazu 100.000 Menschen aus vielen Ländern: 70.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind angemeldet, 20.000 Gäste werden erwartet sowie mehrere tausend Helfer und Helferinnen aus aller Welt. … weiterlesen









Abenteuerreise Malen in der Tietzia

Ab sofort sind Kinder im Alter von 8 – 13 Jahren herzlich eingeladen, in der Tietzia, Tietzstr. 12, 13509 Berlin, jeden Montag in der Zeit von 14:30 – 17:30 Uhr kreativ und mit Fantasie interessante Bilder zu gestalten, Papiercollagen auf Holz entstehen zu lassen oder dekorative Bilder auf Leinwand mit Acrylfarben, Spachtel und Pinsel zu bearbeiten.
… weiterlesen