Auszüge aus einer PM-MailFünfmal Gold für SC Bushido! Das Nikolausturnier im Sportforum Hohenschönhausen ist traditionell der Jahresabschluss für die Judokas unter 13 Jahren. Damit war der in Tegel trainierende SC Bushido erfolgreichster Verein in der Altersklasse der unter 13-Jährigen des diesjährigen Nikolausturniers. judo-verband-berlin.de    –   kb15m


Auszüge aus einer PM-Mail –
SC Bushido erkämpft Bronze! Völlig überraschend gelang es den Judokas des SC Bushido beim Deutschen Jugendpokal in der Altersklasse unter 14 Jahren den dritten Platz zu erkämpfen. Die Tegeler Kämpfer setzten sich gegen 30 andere Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet… Bereits bei den Vorausscheidungen auf Landesebene konnte Bushido sich souverän für das Bundesfinale qualifizieren. Im brandenburgischen Senftenberg gelangen den neun Kämpfern aus Nordberlin dann völlig überraschend sechs Siege. Lediglich gegen den späteren Erstplatzierten Judoclub aus Wiesbaden verlor der SC Bushido, der seinen Trainingsstützpunkt in Tegel hat.
„Obwohl der SC Bushido ein eher kleiner, beschaulicher Verein ist, stecken wir sehr viel Energie in unsere Jugendarbeit – nicht nur auf, sondern auch neben der Matte“, so der Trainer Florian Luhm. Ansprechpartner: Florian Luhm (0176 56 59 25 19) PMM KB153m








Stadion Finsterwalder Straße

Sport ist nicht nur für die persönliche Fitness des Einzelnen wichtig, sondern leistet einen unschätzbaren Wert für die Gesellschaft“, sagt der für Sport zuständige Bezirksstadtrat Tobias Dollase. Um Sportlerinnen und Sportlern und den vielen Ehrenamtlichen in Sportvereinen mehr Aufmerksamkeit zu geben, findet am Sonntag, den 17. September 2017, ab 11.00 Uhr, das erste „Reinickendorfer Sportgespräch“ im Stadion Finsterwalder Straße statt. … weiterlesen

Tanzen gegen Gewalt

Das Bezirksamt Reinickendorf unterstützt auch in diesem Jahr wieder das Gewalt-Präventionsprojekt One Billion Rising im Jugendzentrum “Centre Talma” (Hermsdorfer Str. 18A, 13469 Berlin). Jugend-Bezirksstadtrat Tobias Dollase hat sich dafür eingesetzt, dass der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH (GSJ) als Trägerin der Jugendeinrichtung Mittel in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung gestellt wird. … weiterlesen

Lust auf Wassersport? Dann komm mit paddeln!
Am Sonntag, den 17. September 2017 lädt die Wassersportgemeinschaft (WSG) Heiligensee auf ihrem Gelände am Lubminer Pfad 13 zum Tag der offenen Tür. Von 11 bis 15 Uhr haben Interessierte Gelegenheit, den Verein sowohl von Land als auch vom Wasser aus kennenzulernen. Wer will, kann das Paddeln bereits auf dem Trockenen ausprobieren, bevor er sich einer kleinen gemeinschaftlichen Runde auf dem Niederneuendorfer See anschließt.Nähere Informationen zum Verein findet man unter www.wsg-heiligensee.de – Pmm


„Refugees-Welcome-Cup“

Sehr geehrte Damen und Herren,
in den vergangenen Jahren haben wir viele neue Nachbarinnen und Nachbarn in ihrer neuen Heimat Reinickendorf begrüßen dürfen. Immer wieder trägt das Netzwerk „Willkommen in Reinickendorf“ mit sportlichen Aktionen dazu bei, Begegnungen im fairen und sportlichen Miteinander zu organisieren. … weiterlesen






„Sport im Park“

Bezirksstadtrat Tobias Dollase begrüßt „Sport im Park“
„Mit dem neuen Angebot „Sport im Park“ haben die Initiatoren von VFL Tegel, VfB Hermsdorf und TSV Wittenau eine sehr gute Idee umgesetzt: Training für jeden, der Lust auf Bewegung in der Natur hat und das ohne sich vorher anmelden zu müssen“, sagte Bezirkssportstadtrat Tobias Dollase am Donnerstag. … weiterlesen








Freiwillige Helfer/innen für Turnfest gesucht!

Das Internationale Turnfest rückt näher! Schon in wenigen Wochen, und zwar vom 3. bis 10. Juni 2017, findet in Berlin wieder die größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung der Welt statt. Erwartet werden dazu 100.000 Menschen aus vielen Ländern: 70.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind angemeldet, 20.000 Gäste werden erwartet sowie mehrere tausend Helfer und Helferinnen aus aller Welt. … weiterlesen






Sportkalender von Ansporteln bis Drachenbootrennen!

Unter Federführung von Bezirksstadtrat Tobias Dollase hat das Bezirksamt Reinickendorf zum ersten Mal einen Sportkalender heraus gegeben. „Mit der Übersicht möchten wir alle Sportbegeisterte auf das große Angebot an Veranstaltungen zum Mitmachen und Zuschauen in Reinickendorf aufmerksam machen.“ Dollase hob gleichzeitig die gesellschaftliche Bedeutung des Sports hervor: „Sport bedeutet nicht nur Fitness des Einzelnen, sondern fördert die Gemeinschaft und nicht zuletzt auch die Integration“. … weiterlesen





Refugees-Welcome-Hallencup

Am Samstag, 28. Januar 2017, um 17 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr), findet in der Sporthalle Hatzfeldallee 19-25, 13509 Berlin, das große Refugees-Welcome-Hallencup 2017, statt. Zahlreiche Kommunalpolitikerinnen und -politiker, darunter auch Bezirksbürgermeister Frank Balzer, haben ihre aktive Teilnahme angekündigt. … weiterlesen




Reinickendorfer Integrationspreis

In diesem Jahr wird zum vierten Mal der Reinickendorfer Integrationspreis verliehen. Mit der Auslobung des Integrationspreises sollen Reinickendorfer Initiatoren, die sich erfolgreich auf dem Gebiet des Sports mit Geflüchteten engagieren, für ihre Projekte gewürdigt werden. … weiterlesen


Session 16/17 in Tegel eröffnet

Standesgemäß angereist und große Begeisterung im Palais am Tegeler See in Berlin!
narrenkappe-eroeffnung-16-autobeverlycars-0013Unser Bürgermeister, Herr Balzer: Sie schenken Freude und führen Menschen zusammen – aus allen Schichten und egal welchen Alters.
Unser Wirtschaftsstadtrat, Herr Brockhausen: Ich bin beeindruckt, was hier so auf die Beine gestellt wird. … weiterlesen



Stern des Sports

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
wir freuen uns sehr über die Auszeichnung „Stern des Sports“. Wir haben uns mit unserer neuen Sparte Stand-Up-Paddeln und der Arbeit die wir in den Aufbau geleistet haben beworben und gehören zu sechs ausgewählten Vereinen in Berlin. Am Abend werden alle ausgewählten Vereine erfahren, welchen Platz sie insgesamt in der Wertung belegen. Der Landessieger wird dann noch bundesweit um einen „Goldenen Stern“ kämpfen. … weiterlesen




Öffnung der Slipanlage in der Fährstraße
Lambert P P1680604 800Das Bezirksamt teilt mit, dass die Slipanlage in der Fährstraße vom 29. Oktober bis zum 6. November 2016 geöffnet wird, um es Nutzerinnen und Nutzern der Anlage zu ermöglichen, ihr Boot aus dem Wasser zu holen.
Ein Aushang an der Anlage wird zusätzlich auf die Öffnungszeiten der Slipanlage hinweisen.
Martin Lambert – Bezirksstadtrat                                                                 PMM KB1394




FC Arminia Tegel
Wir tragen alle unsere Pflicht- und Freundschafts-spiele auf dem Sportplatz „Borsigpark“ in Tegel, Berliner Str. 71, 13507 aus.
Die September Termine folgen …
Jörg Petersen   ~ 1. Vorsitzender ~ Tel. 030 431 15 01

Integration durch Sport

Brockhausen Wahl 16 FH8E4377 

Das Bezirksamt Reinickendorf schreibt den Reinickendorfer Integrationspreis aus. Noch bis zum 30. September 2016 können sich Reinickendorfer Träger, Organisationen und Verbände, private Initiativen, Vereine, Schulen, Kindertagesstätten und andere bewerben, die erfolgreich Ideen für die Integration durch Sport entwickelt haben und sie nachhaltig anwenden. … weiterlesen