Auszüge aus einer PM-Mail – …die Jugendmannschaft der unter 14-jährigen Judokas ist vom Judo-Verband Berlin für den Berliner Amateursport-Preis nominiert worden. Der Preis wird von der Deutschen Olympische Gesellschaft Berlin und dem Landessportbund Berlin für herausragende Mannschaftsleistungen vergeben….Der SC Bushido ist stolz über die Nominierung und sieht diese als Auszeichnung für die gute Jugendarbeit und für das erfolgreichste Wettkampfjahr der Vereinsgeschichte….





Auszüge aus einer PM-Mail – Claudia Skrobek bleibt Kreisvorsitzende der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft in Reinickendorf. Am Samstag, dem 26.01.2019 wählte und bestätigte die CDU Vereinigung „Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft“ Reinickendorf die Führungsspitze auf einer Mitgliederversammlung in der CDU Geschäftsstelle.Die 54jährige Bezirksverordnete Claudia Skrobek wurde in ihrem Amt als Kreisvorsitzende bestätigt. Sie erhielt 100 Prozent der Stimmen. Skrobek führt seit zwei Jahren die CDU Vereinigung an und ist Mitglied des CDA Landesvorstandes und CDA Landesgeschäftsführerin. Zu Stellvertretern wurden Andreas Angerer, Helga Hötzl und Karl-Heinz Pastor ebenfalls einstimmig gewählt. Neuer Schatzmeister ist Michael Päplow, als Schriftführer kandidierte der ehemalige Bezirksverordnete Detlef Tilgner. Auch diese Wahlen erfolgten einstimmig.Als Beisitzer komplettieren aus dem CDU Ortsverband Lübars-Waidmannslust Michael Krieger und Jürgen Prachnau, aus der CDU Wittenau Oliver Kuhhagen und Max Fuchs sowie Konrad Kuhn aus dem Ortsverband Tegel den neuen Kreisvorstand. Auch diese Wahlen erfolgten jeweils in großer Geschlossenheit einstimmig….

Arbeitsgruppe Biodiversität

Sehr geehrte Frau Otto, sehr geehrter Herr Otto,
weltweit ist die Artenvielfalt bedroht. Es gibt große Kampagnen dagegen. Der Einzelne erscheint machtlos. ~ Und doch hat sich eine kleine Gruppe von Reinickendorfer Bürgern vorgenommen, in ihrer direkten Umgebung dagegen anzugehen. Im Gespräch mit der Bezirksverordnetenversammlung, dem Grünflächenamt und weiteren Institutionen hat sie bereits Erfolge erzielt. Wir hoffen, Gleichgesinnte zu finden.
Mit freundlichen Grüßen ~ Gisela-Elisabeth Winkler … weiterlesen

Imkerei als Hobby

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Imkerverein Reinickendorf-Mitte e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, die Imkerei als Hobby im Rahmen eines Einsteigerkurses zu entdecken. Derzeit stehen noch wenige Plätze zur Verfügung. Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, sich direkt beim Imkerverein zu informieren und anzumelden: www.imkerverein-reinickendorf-mitte.de/Einstiegsimkerkurs_2019. … weiterlesen









BienenVölker

Sehr geehrte Damen und Herren,
der juristische Kampf um die acht nach allen Untersuchungen gesunden und vitalen Bienenvölker in Pankow ist verloren: unser Vereinsmitglied, an dessen Bienenstand bei zwei von zehn Völkern die Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ festgestellt wurde, musste sich nun dem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts fügen (Beschluss OVG 5 S27.18 vom 10. Dezember 2018). Die acht Völker, die laut Laborbefund nicht erkrankt waren, wurden gestern getötet. … weiterlesen








Tanz-Theater WeihnachtsREHWÜ im ATRIUM

Aufgrund des Erfolges der WeihnachtsREHWÜ in den vergangenen Jahren geht das weihnachtliche Tanz-Theater im Dezember 2018 in die neunte Runde: Premiere der Koproduktion der Faster-Than-Light-Dance-Company (FTL) und der Jugendkunstschule des Bezirks Reinickendorf ATRIUM ist am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 20 Uhr im ATRIUM. … weiterlesen





Wahlrecht nutzen und mitbestimmen!

CDA – Reinickendorf
Bis zum 30. November 2018 werden in tausenden Unternehmen in Deutschland neue Schwerbehindertenvertretungen gewählt. Die CDA – Reinickendorf ruft alle wahlberechtigten Beschäftigten auf, wählen zu gehen. Die Schwerbehindertenvertretungen sind wichtig für die Mitbestimmung in den Betrieben. “, sagt die Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft im Kreisverband Reinickendorf Claudia Skrobek. … weiterlesen






Seniorenvertretung

Sehr geehrte Damen und Herren,
nach dem Rücktritt von Herrn Bernd Merken hat die die Seniorenvertretung heute einen neuen Vorsitzenden gewählt. Es ist Bernd Gellert.
Kontaktaufnahme über meine Mail Adresse: berndgellert@nexgo.de.
Die Mailadresse Seniorenvertretung@web.de war die Privatadresse von Herrn Merken, ich bitte Sie diese nicht mehr zu verwenden.
Mit freundlichen Grüßen – Bernd Gellert
PMM – kb164m

Auszüge aus einer PM-Mail –SPD lädt zum Kennenlernen ein 04. November 2018 – 12 bis 16 Uhr – Club Bouliste de Berlin, Rue de Doret 8…Boulespielen ist mehr als ein nur Sport – es bietet die Möglichkeit sich mit anderen Menschen zu beschäftigen und sich zu unterhalten und auszutauschen, den Menschen gegenüber – sei es aus Freundeskreis, Familie oder Nachbarschaft – näher kennenzulernen. Die Reinickendorfer SPD fördert den zwischenmenschlichen Zusammenhalt und lädt daher herzlich in den Club Bouliste de Berlin ein. …

Mappenkurs im ATRIUM

Der Mappenkurs der Jugendkunstschule ATRIUM bietet Interessierten, die ein Studium oder eine Ausbildung mit künstlerisch-praktischem Schwerpunkt anstreben, fachliche und persönliche Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen an. Der Kurs ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, unter Leitung von Kursleiterin Dagny Schaffran eigene Schwerpunkte und Akzente zu finden und zu vertiefen. … weiterlesen



Auszüge aus einer PM-Mail –…Kreatives Gestalten für pflegende Angehörige und pflegebedürftige Menschen – 6. & 13. & 20. & 27. November 2018.
Sie sind eingeladen, auf andere Gedanken zu kommen und Kraft für den Alltag zu schöpfen: Aus Stoff, Papier, Alltags- und Recyclingmaterialien werden in einer kleinen Gruppe Collagen, Karten und andere schöne Dinge hergestellt….Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung!…Ort: Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf, c/o Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum, Eichhorster Weg 32, 13435 Berlin – Info und Anmeldung: 41 74 57 52…




Auszüge aus einer PM-Mail –…Die Bürgerveranstaltung „Kein MUF am Paracelsus-Bad“ am 12.10.2018 von 14 bis 16:30 Uhr, Roedernalle 200-204 in 13407 Berlin, wie unsere Bürgerinititative haben bereits jetzt unerwartet großen Zuspruch gefunden….Wir hoffen auf eine friedliche, demokratische und dem Gemeinwohl der Kiezbewohner und Reinickendorfer Bürger förderliche Veranstaltung….Bernd T.






Auszüge aus einer PM-Mail –Guten Tag,
mein Name ist Sascha S. Neumann, ich bin der Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins „Füxxe, Spazzen & Co e.V.“ (www.fuexxe-spazzen.de) und möchte Ihnen hiermit mitteilen, dass wir am 20.09.2018 auf dem Berliner Präventionstag durch den Senator für Inneres, Herrn Andreas Geisel, für unsere Kiezpräventionsarbeit geehrt wurden….Vieles ergibt sich sicherlich durch unsere Internetseite, aber wenn Sie Interesse haben Näheres zu erfahren … können Sie uns/ mich gerne kontaktieren. Mit freundlichen Grüßen Sascha S. Neumann > fuexxe-spazzen.de

Auszüge aus einer PM-Mail –…Über 35 Aktuelle Angebote finden in diesem Monat in unserem Quartier statt. …Außerdem können Sie sich über den Tag der offenen Tür im Quartiersmanagement-Büro informieren, der im Vorfeld zur Quartiersratswahl stattgefunden hat. Wenn Sie Wünsche und Ideen haben oder einfach auf einen Tee oder Kaffee bei uns vorbeikommen wollen, steht Ihnen die Tür natürliche ohnehin jederzeit offen….. Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee – Graf-Haeseler-Str. 17…

Zucker-Infos von foodwatch

foodwatch-Marktcheck: Freiwillige Zuckerreduktion bei Getränken gescheitert – Mehr als jedes zweite Produkt überzuckert – foodwatch fordert „Limo-Steuer“
– 600 „Erfrischungsgetränke“ im Test: Im Schnitt sechs Würfelzucker pro Glas
– Der Zuckergehalt ist seit 2016 praktisch nicht gesunken
– foodwatch fordert „Limo-Steuer“ nach dem Vorbild Großbritanniens … weiterlesen

Auszüge aus einer PM-Mail –
…Das Netzwerk Willkommen in Reinickendorf (WiR) ruft zu einer gemeinsamen Fahrraddemonstration am 30. September auf….Fakten „BerlinErfahren“:· 10:30 Uhr – Treff vor dem Rathaus Reinickendorf · 11:00 Uhr – Eröffnung der Radtour durch Senatorin Elke Breitenbach und Bezirksstadtrat Uwe Brockhausen – Halt an verschiedenen Sammelpunkten in der Stadt usw…..wir-netzwerk.de/aktuelles/





Auszüge aus einer PM-Mail –… in 2019 wird die Berliner Schlaganfall-Allianz bereits im dritten Jahr Ehrenamtliche als Schlaganfallhelfer/innen ausbilden. Um das Projekt näher kennenzulernen laden wir herzlich zu einer Informationsveranstaltung in den Servicepunkt Schlaganfall ein. … Datum: 25. September 2018 – Zeit: 17:00 – ca. 18:00 Uhr – Luisenstraße 9, 10117 Berlin – Der Zugang ist barrierefrei und der Eintritt ist frei….

Auszüge aus einer PM-Mail –„Umwelt aktiv!“ – das Projekt für Umweltbildung im Lettekiez….Am Montag, den 24.09.18 laden wir zu einem Erkundungsspaziergang durch den Kiez herzlich ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Quartiersmanagement Letteplatz (Mickestraße 14). …Die Teilnahme ist kostenlos, es wird um eine Anmeldung gebeten unter umwelt.aktiv@gmx.de …