… in Hermsdorf

Bezirksstadtrat Sebastian Maack lädt zum Bürgergespräch – Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit in Hermsdorf.


Im April diskutiert Bezirksstadtrat Sebastian Maack mit Anwohnern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die Sicherheit, Ordnungssituation und Sauberkeit in Hermsdorf. Dabei wird die Kontrolle der Kurzzeitparkzone in Hermsdorf sicherlich auch ein zentrales Thema sein.

 

Datum: Donnerstag, den 11. April 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Mensa des Georg-Herwegh-Gymnasiums
in Hermsdorf Fellbacher Str. 18, 13467 Berlin

Die Anwohner können bei der Bürgerveranstaltung ihre Sicht auf die Problemlage schildern, Fragen stellen, Lob und Kritik an das Bezirksamt richten.

Mit seinen Bürgergesprächen möchte Bezirksstadtrat Maack den direkten Kontakt von Politik und Bürgern stärken. „Gerade in Zeiten, in denen nicht genügend Personal zur Verfügung steht, ist es wichtig, die richtigen Prioritäten zu setzen. Dies funktioniert nur in direkter Abstimmung mit den betroffenen Anwohnern“, erläutert der Stadtrat.

PMBA


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.