Humboldt-Bibliothek

Shakespeare tanzt in der Humboldt-Bibliothek   
Das Barocktanzensemble contretem(p)s berlin unter Leitung von Ingo Günther führt am 17. Februar 2016 in der Humboldt-Bibliothek in Tegel Renaissance-Tänze auf.Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Anlässlich des 400. Todestages des großen englischen Dichters am 23.4.2016 nimmt das Programm Bezug auf Shakespeares Werke. In historischen Kostümen vermitteln die Tänzerinnen und Tänzer ein authentisches und sorgfältig rekonstruiertes Bild der Renaissance-Tanzkunst.

Veranstaltungsort: Humboldt-Bibliothek
Karolinenstr. 19, 13507 Berlin, Tel.: 030-4373680
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.00-19.00 Uhr und Sa 11.00-16.00 Uhr

kb131


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.